Beetzendorf-Diesdorf – Archiv

Für Glasfaser wird geschachtet

Für Glasfaser wird geschachtet

Lindhof / Drebenstedt – Die neue Glasfaser-Trasse, die der Zweckverband Breitband-Altmark (ZBA) derzeit zusammen mit dem Partner „GasLine“ in der westlichen Altmark verlegt, geht derzeit durch Lindhof.
Für Glasfaser wird geschachtet
Mögliche Straftat: Kinderkleidung bei Diesdorf gefunden – Suchmaßnahmen eingestellt!

Mögliche Straftat: Kinderkleidung bei Diesdorf gefunden – Suchmaßnahmen eingestellt!

Die Polizei hat am Samstagnachmittag eine Sofortfahndung eingeleitet. Kinderkleidung wurde zwischen den Ortslagen Diesdorf und Molmke gefunden. Die Polizei schließt nichts aus.
Mögliche Straftat: Kinderkleidung bei Diesdorf gefunden – Suchmaßnahmen eingestellt!

Eheleute Stefan und Madlen Lehnecke sind das Prinzenpaar von Dähre

Dähre – Bei Nacht und Nebel standen die Prinzenbeschaffer der Dährer Karnevalsgesellschaft vier Wochen vor dem 11.11. in Wistedt vor der Tür des Ehepaars Stefan und Madlen Lehnecke. Bingo! Ein echter Volltreffer für Reinhard Pankonien und Torsten …
Eheleute Stefan und Madlen Lehnecke sind das Prinzenpaar von Dähre

„Die Situation ist dramatisch“

Beetzendorf / Diesdorf – 40 Feuerwehren, fünf Grundschulen, 15 kommunale Kitas und fünf Horteinrichtungen gibt es derzeit in Trägerschaft der Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf.
„Die Situation ist dramatisch“

Zwangsvollstreckung juckt Lenz nicht

Apenburg-Winterfeld – Der altmärkische Querdenker Christfried Lenz gibt in seinem Kampf gegen die Rundfunkgebühren (AZ berichtete) nicht auf: Jetzt ist ihm die Zwangsvollstreckung angedroht worden. Das schreckt den Umweltaktivisten überhaupt nicht.
Zwangsvollstreckung juckt Lenz nicht

„Arm, aber dennoch zufriedener“

Rohrberg – Als Altmärker vom flachen Land einmal im Leben das sogenannte „Dach der Welt“ sehen – das wollte Holger Lingstädt aus Rohrberg. Er berichtete im „Alten Bahnhof“ vor rund 100 Zuhörern über seine Trekking-Erlebnisse in Nepal.
„Arm, aber dennoch zufriedener“

"Recht unkonventionell": Mann (51) ohne Lappen transportiert Bierkiste auf Motorroller

pm/mih Beetzendorf. Einsatzort Lindenstraße: Weil ein 51-Jähriger recht unkonventionell eine Kiste Bier mit einem 50-km/h-Roller Piaggio transportierte, haben Polizisten ihn am Donnerstag kontrolliert.
"Recht unkonventionell": Mann (51) ohne Lappen transportiert Bierkiste auf Motorroller

Anwohner von Hohentramm weisen auf Probleme hin

Hohentramm – Die Gosse ist noch heute voller Herbstlaub, der Regenwasserkanal verstopft und ein Anwesen an der Dorfstraße in Hohentramm unweit der Kirche eine Gefahr für spielende Kinder. Dieser Ansicht sind Einwohner von Hohentramm. „Hier ist …
Anwohner von Hohentramm weisen auf Probleme hin

Dähre mischt beim Tourismus mit

Dähre – Landrat Michael Ziche war am Montag persönlich zur Gemeinderatssitzung nach Dähre gekommen, um für eine Mitgliedschaft der Gemeinde Dähre im neuen Zweckverband (ZV) zu werben.
Dähre mischt beim Tourismus mit

Für junge Truppe ein Schock: Altmarkkreis sagt Rettern ab

Altmarkkreis / Diesdorf – Die Rückantwort der Salzwedeler Kreisverwaltung an Diesdorfs Frontmänner Tino Thieme und Nils Leitloff von der Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) war für die junge Truppe ein Schock.
Für junge Truppe ein Schock: Altmarkkreis sagt Rettern ab

2019 keine neue Brücke mehr in Altensalzwedel

Altensalzwedel – Die schlechte Nachricht zuerst: In diesem Jahr wird es keinen Neubau der Brücke über die Purnitz am Ortseingang in Altensalzwedel in Richtung Saalfeld mehr geben. Die Gute ist, dass das marode Bauwerk saniert werden soll.
2019 keine neue Brücke mehr in Altensalzwedel

Boneser Gerätehaus: Neubau auf Eis gelegt

Beetzendorf-Diesdorf – Bevor der Rat der Verbandsgemeinde (VG) Beetzendorf-Diesdorf tagt, gab es bereits eine rege Diskussion in den Ausschüssen.
Boneser Gerätehaus: Neubau auf Eis gelegt

Statistik aus der Verbandsgemeinde: Drei Kommunen wachsen

Beetzendorf-Diesdorf - Dieser Trend ist wegen der grundsätzlichen Überalterung der Bevölkerung in den ländlichen Gebieten vorerst nicht aufzuhalten: Der Rückgang der Bevölkerung in der westlichen Altmark hält unvermindert an.
Statistik aus der Verbandsgemeinde: Drei Kommunen wachsen

Dachplatten für das Schützenheim in Rohrberg

Rohrberg – Einige Tage hatten die Helfer auf der Baustelle Verschnaufpause, doch nun geht es weiter. „Jetzt kommen die Dachplatten drauf, die müssen aber erst angeliefert werden“, sagte Vereins-Geschäftsführer Norbert Winn.
Dachplatten für das Schützenheim in Rohrberg