Beetzendorf-Diesdorf – Archiv

Lückenschluss bis Rohrberg

Lückenschluss bis Rohrberg

Tangeln / Mellin / Ahlum. Ein ehrgeiziges Infrastruktur-Projekt nimmt derzeit an der westlichen Kreisgrenze weiter seinen Lauf.
Lückenschluss bis Rohrberg
Falls der Streik kommt: „Wir wissen, wie es geht“

Falls der Streik kommt: „Wir wissen, wie es geht“

Nettgau. „Wir sind alle draußen. Es stehen alle Anlagen still“, berichtete Glunz-Elektriker Detlef Bill während des Warnstreiks auf dem Parkplatz des Spanplattenwerks bei Nettgau.
Falls der Streik kommt: „Wir wissen, wie es geht“

Gewerkschaft stellt Glunz AG Ultimatum

ds Nettgau. "Dies ist definitiv der letzte Warnstreik. Bis zum 4. Mai, 12 Uhr, stellen wir der Unternehmensleitung ein Ultimatum. Werden unsere Forderungen bis dahin nicht erfüllt, gehen wir in die Urabstimmung mit dem Aufruf zum unbefristeten …
Gewerkschaft stellt Glunz AG Ultimatum

Wieder Streik bei Glunz

ds Nettgau. Die Verhandlungen zwischen der Glunz AG und der Industriegewerkschaft (IG) Metall haben bisher keine Lösung im Tarifstreit gebracht. Das Unternehmen hat den Tarifbereich verlassen und will die Arbeits- und Entgeltbedingungen …
Wieder Streik bei Glunz

Idee in Bonese: Wehr und Kita unter einem Dach

Bonese. Der Dährer Bürgermeister Michael Olms blickte während der Sitzung des Sozialausschusses am Mittwochabend in Bonese etwas weiter in die Zukunft, als die anderen anwesenden Lokalpolitiker.
Idee in Bonese: Wehr und Kita unter einem Dach

Bei Kuhfelde: Vier Autofahrer leicht verletzt

ds Kuhfelde. Weil ein 82-jähriger Ford-Fahrer am Dienstagabend gegen 21.25 Uhr auf der B 248 kurz vor Kuhfelde aus Versehen in den Rückwärtsgang schaltete, kam es zu einem Unfall, bei dem beide beteiligten Autofahrer leicht verletzt wurden.
Bei Kuhfelde: Vier Autofahrer leicht verletzt

Weniger illegal entsorgen: Neuer Wertstoffhof in Diesdorf eröffnet

Diesdorf. „Das ist super. Ich komme die Tage nochmal wieder“, sagte gestern Dieter Müller, Hausmeister an der Dährer Sekundarschule, als er zur Eröffnung des neuen Wertstoffhofes in Diesdorf unter anderem einen alten Computerbildschirm abgab.
Weniger illegal entsorgen: Neuer Wertstoffhof in Diesdorf eröffnet

Ellenberger Vorstand tritt zurück

Ellenberg. Der gesamte Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Ellenberg ist während der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Dorfgemeinschaftshaus Ellenberg zurückgetreten.
Ellenberger Vorstand tritt zurück