Beetzendorf-Diesdorf – Archiv

VW-Bus kommt von Straße ab - zwei Verletzte

VW-Bus kommt von Straße ab - zwei Verletzte

Gladdenstedt. Ein 49-jähriger Mann aus dem Altmarkkreis musste nach einem schweren Unfall am Sonntagabend schwer verletzt in eine Wolfsburger Klinik eingeliefert werden. Gegen 21. 30 Uhr war der Mann mit seinem VW-Bus in einer Linkskurve von der …
VW-Bus kommt von Straße ab - zwei Verletzte
"Unser Dorf hat Zukunft"- Kuhfelde nimmt teil

"Unser Dorf hat Zukunft"- Kuhfelde nimmt teil

KUHFELDE - Mit allen zehn Ortsteilen nimmt die Gemeinde Kuhfelde in diesem Jahr erstmals am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teil. Der Antrag der Gemeinde ist eingereicht, jetzt gilt es weiter für den Ort zu werben.
"Unser Dorf hat Zukunft"- Kuhfelde nimmt teil

Umleitungen haben bald ein Ende

ds Diesdorf. Ab sofort können die Bauarbeiter in Diesdorf richtig durchstarten.
Umleitungen haben bald ein Ende

Badverein ist unersetzlich

ds Dähre. 5000 Euro stehen im Haushalt der Gemeinde Dähre für die Instandhaltung des Waldbades in diesem Jahr. Beinahe wären es nur 500 Euro gewesen. In der Ratssitzung am Montagabend fiel dieser „Fehler“ auf.
Badverein ist unersetzlich

Ehemaliger VW-Chef spricht in Hohengrieben

Hohengrieben. Ein echtes Schwergewicht der Automobilindustrie hält zur Eröffnung des 45. Zelttanzes und 10. Oldtimertreffens in Hohengrieben am 25. April einen Vortrag. Nach mehrjährigen Planungen und vielen Gesprächen im Vorfeld konnten die …
Ehemaliger VW-Chef spricht in Hohengrieben

„Segen für unsere Gemeinde“

ds Wallstawe. „Ich kann das einfach nicht verstehen“, zeigt sich Frank Wulff, Bürgermeister von Wallstawe, enttäuscht von der großen Kritik an den Kosten für den Neubau der Kindertagesstätte im Ort.
„Segen für unsere Gemeinde“

Alle Facetten des Dorflebens

Rohrberg. Ein Jahr lang hatten die Arbeiten an der DVD zur Erinnerung an die 800-Jahrfeier in Rohrberg auf Eis gelegen, doch im Herbst 2013 fassten sich Bürgermeister Bernd Schulz, Silke Niebur und Heiko Meyer ein Herz.
Alle Facetten des Dorflebens

Neue Funktechnik bleibt Dauerproblem

Beetzendorf / Diesdorf. Aus den derzeit noch 42 Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde (VG) Beetzendorf-Diesdorf werden demnächst 41.
Neue Funktechnik bleibt Dauerproblem

„Elbphilharmonie“ Wallstawe

Beetzendorf. Carsten Borchert war kaum zu beruhigen: „Der Ratbeschluss interessiert hier anscheinend keinen mehr“, ärgerte sich der Jübarer Bürgermeister während der Sitzung des Einrichtungs- und Sozialausschusses der Verbandsgemeinde am …
„Elbphilharmonie“ Wallstawe

Baustart für Hopfendarre

zu Diesdorf. Das nächste Großprojekt im Diesdorfer Freilichtmuseum beginnt: Der Startschuss für den Aufbau der Hopfendarre, einem zweigeschossigen Fachwerkhaus von 1879 aus Wollenhagen, ist gefallen.
Baustart für Hopfendarre

Giftköder: Angst in Vitzke

Kuhfelde / Vitzke. „Das waren Knochen mit blauem Pulver darauf“, erzählt Anke Wiegand aufgebracht.
Giftköder: Angst in Vitzke

Luftholen nach dem Mega-Projekt

zu Diesdorf. Der Flecken Diesdorf muss nach dem umfangreichen Straßenbau-Projekt an der Ortsdurchfahrt der L 8 und 11 in diesem Jahr kleinere Brötchen backen. Im Laufe des Frühjahrs steht die Fertigstellung des Großvorhabens an.
Luftholen nach dem Mega-Projekt

Verwirrt aber lebendig

ds Vitzke. Nach stundenlanger nächtlicher Suche konnte eine 90-jährige Frau aus Vitzke bei Kuhfelde von Einsatzkräften der Polizei verwirrt aber lebend in der Feldmark gefunden werden. Zu diesem Zeitpunkt war es bereits 7. 10 Uhr am frühen …
Verwirrt aber lebendig

Viele Ideen für Grünes Band

Diesdorf/Ohrdorf. Die Niedersachsen sind Vorreiter beim Projekt „Grünes Band“ – zumindest was die Beschilderung der Sehenswürdigkeiten vor Ort angeht.
Viele Ideen für Grünes Band

Außerirdische gelandet

Dahrendorf. „Ja, sie sind hier gelandet und haben bereits das ganze Gelände in ihren Besitz genommen“, berichtet „Andreas von Dahrendorf“ aufgeregt. Seinen richtigen Namen wollte er lieber nicht verraten.
Außerirdische gelandet

Der Countdown läuft

Dähre. „Die Ruhe ist trügerisch. Unser Waldbad ist in Gefahr! Mach auch Du mit im Verein zur Rettung des Waldbades“ – so steht es in großen Lettern auf dem Plakat am Eingang der Einrichtung.
Der Countdown läuft

Die lange Alte Darre

ds Diesdorf. „Da ist sogar der alte Fußboden wieder aufgetaucht“, wusste bereits Fritz Kloß, Diesdorfer Bürgermeister, von den archäologischen Grabungen an der alten Darre zu berichten.
Die lange Alte Darre

Kita Wallstawe belastet Haushalt

Diesdorf. 180 000 Euro. Soviel soll die Herrichtung der Außenanlagen (Spielplatz, Zäune, Eingangsbereich) der neuen Kita in Wallstawe kosten.
Kita Wallstawe belastet Haushalt

Schäfer schnitzt den Wolf

Dähre. Schäfer und Wolf, das ist in etwa so eine Beziehung wie Hund und Katze. Freunde werden die beiden wohl nie. Entsprechend kritisch sieht der pensionierte Schäfermeister Albrecht Scotland aus Dähre auch die Bestrebungen zur Wiedereinbürgerung …
Schäfer schnitzt den Wolf

Dähre: Der Elferrat hat ein Gedächtnisproblem

ds Dähre. Nur mit einem Küsschen und zwar an alle Damen aus der Liebfrauengarde war dieser Fehler durch den Elferrat wieder gut zumachen. Was war passiert? „Die Mitglieder des Elferrates haben uns beim Gala-Abend am Sonnabend ja gar nicht erkannt.
Dähre: Der Elferrat hat ein Gedächtnisproblem

Zukunft des Bades im Blick

Diesdorf. „Wir müssen das Bad einfach attraktiv halten“, betont Diesdorfs Bürgermeister Fritz Kloß. Am Montag tagte der Hauptausschuss des Fleckens. Das Hauptthema war der Haushalt 2014. Nach ersten Plänensollen darin 5000 Euro enthalten sein.
Zukunft des Bades im Blick

Lob für die Organisatoren

rl Hohentramm. Viel Lob erntete der Förderverein Hohentramm von den Einwohnern des Ortes für eine perfekt organisierte Grünkohlwanderung.
Lob für die Organisatoren

Einmal um die Klosterkirche

ds Diesdorf. Die Großbaustelle in der Diesdorfer Ortsdurchfahrt wandert weiter. Seit gestern führt eine neue Umleitung über die Himmelreichstraße hinter der Klosterkirche her und dann in Richtung Klötze oder Wittingen.
Einmal um die Klosterkirche