Beetzendorf-Diesdorf – Archiv

Riese mit lahmen Flügeln

Riese mit lahmen Flügeln

Diesdorf. Für viele altmärkische Mühlenfreunde ist die über 200-jährige Bockwindmühle des Diesdorfer Freilichtmuseums ein Traum schlechthin. Doch der Riese kann derzeit kein Korn zu Mehl mahlen.
Riese mit lahmen Flügeln
Mit Fantomas durch die Lande

Mit Fantomas durch die Lande

Wallstawe / Gardelegen. Fahren wie Gott in Frankreich – diesen lang gehegten Wunsch haben sich Klaus und Gabriela Fiedler aus Kassieck bei Gardelegen erfüllt: In jahrelanger, aufwändiger Kleinarbeit bauten sie den Citroen-Oldtimer vom Typ „ID-20“ …
Mit Fantomas durch die Lande

„Können ruhiger schlafen“

Mellin. Auf den Tag zehn Wochen nach dem Horrorcrash von Mellin wurde gestern Vormittag von Mitarbeitern des Landesbetriebes Bau eine so genannte Richtungstafel am Unfallort aufgestellt.
„Können ruhiger schlafen“

Besucherrekord gebrochen

Tangeln. Das Waldfest-Komitee kann auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Mit mehr als 1200 Gästen wurde beim dreitägigen Spektakel in Tangeln ein neuer Besucherrekord aufgestellt.
Besucherrekord gebrochen

Abbendorf hat neue Majestäten

la Abbendorf / Peckensen. Claudia Schulz und Matthias Leitloff bilden das neue Königspaar des Abbendorfer Schützenvereins bei den Erwachsenen. Beide wurden am Sonnabend feierlich proklamiert. Sie lösen Ilva Jordan und Armin Zauske ab.
Abbendorf hat neue Majestäten

Königskette für ein Jahr ohne Träger

Apenburg. Die Schützengilde 1825 Groß Apenburg muss ein Jahr ohne König und Königin auskommen. „Es hat sich in diesem Jahr leider keiner gefunden“, bedauerte Gilde-Chef Dieter Mitschka beim gestrigen Schützenfest.
Königskette für ein Jahr ohne Träger

Kreispokal: Finale der Frauen

Die SG Immekath-Beetzendorf hat in Kuhfelde den Kreispokal im Fußball bei den Frauen gewonnen.
Kreispokal: Finale der Frauen
Video

Unfall in Mellin - zwei Menschen verbrannt

Bei einem tragischen Unfall an der B 248 in Mellin sind heute zwei Menschen und ein Hund in einem Opel verbrannt.
Unfall in Mellin - zwei Menschen verbrannt

Wetter hatte wieder Überraschungen parat

Wohlgemuth. Die Witterung hat für die Landwirte in jedem Jahr Überraschungen zu bieten.
Wetter hatte wieder Überraschungen parat

Unterhaltsame Zeitreise

Diesdorf. Genau 176 Seiten dick ist die neue Festschrift zur 900-Jahr-Feier des Fleckens Diesdorf. Mit einer Feier in der ehrwürdigen Darre wurde die Broschüre, erschienen in der Reihe der Schriften des Freilichtmuseums, vorgestellt.
Unterhaltsame Zeitreise

Der Meister ist König

Kuhfelde. „Vor zwölf Jahren war ich schon einmal König, nun bin ich es mit nur einem Ring Vorsprung geworden. Ich freue mich auf meine Regentschaft – nur, wer das schon einmal mitgemacht hat, weiß, wie schön das ist.
Der Meister ist König

900 Jahre „Bi uns to Hus“

Diesdorf. Kein Geringerer als der berühmte Barock-Komponist Georg-Friedrich Händel adelte zum 900. Geburtstag den Flecken Diesdorf. Denn: Einer der größten Glanzpunkte des Jubiläums war die brillante Aufführung des „Messias“ in der übervollen …
900 Jahre „Bi uns to Hus“

Neue Kavernen bis 2014

Ellenberg / Peckensen. Nach Eröffnung der Baustelle bei Nipkendey wurde jetzt die zweite Ausbaustufe für den Kavernenbau zwischen Dähre, Peckensen und Ellenberg in Angriff genommen.
Neue Kavernen bis 2014

VfL Wolfsburg in Diesdorf

Diesdorf. In Diesdorf fiebert alles dem runden Kicker-Geburtstag entgegen: Das 100. Fußball-Jubiläum im Flecken steht bevor, und die Mitglieder des Diesdorfer Sportvereins (DSV) geben ihr Bestes, um die Festlichkeiten vorzubereiten.
VfL Wolfsburg in Diesdorf

Regenwasser: Lösung in Sicht

Poppau. Etwa 50 Euro je Hektar. Das sind die Kosten, die jeder Grundstückseigentümer nach derzeitigem Planungsstand im Rahmen des Bodenordnungsverfahrens in Teilen der Gemarkungen Bandau und Jeeben zu tragen hätte.
Regenwasser: Lösung in Sicht

„Festtage ein voller Erfolg“

usc Ahlum. Begeistert zeigten sich die Organisatoren der 900-Jahr-Feier in Ahlum nach einem „rundum gelungenen Wochenende“, wie Silke Pieper und Ilona Sens vom Vorbereitungskomitee die Feierlichkeiten abschließend bewerteten.
„Festtage ein voller Erfolg“

Ein Fest für König Gugubo

Beetzendorf. Es ist jedes Jahr ein großes Wiedersehen, wenn das Beetzendorfer Caritaswohnheim zu den Festspielen im Park einlädt. Zum 14. Mal fanden diese am Sonnabend statt.
Ein Fest für König Gugubo

„In Ahlen ist wenig tho halen“

Ahlum. Wie ausgestorben war das 295 Einwohner zählende Ahlum am Donnerstagabend. Etwa 200 von ihnen fanden den Weg in die vollbesetzte Dorfkirche, um die Präsentation des Buches „In Ahlen ist wenig tho halen“ zu verfolgen.
„In Ahlen ist wenig tho halen“