Beetzendorf-Diesdorf – Archiv

Europa zu Gast im Museum

Europa zu Gast im Museum

Diesdorf. Als erstklassige Gastgeber anlässlich des Europäischen Kulturfestes zeigten sich am Wochenende die Altmärker im Diesdorfer Freilichtmuseum.
Europa zu Gast im Museum
Kreative Basteloma zu Besuch

Kreative Basteloma zu Besuch

Kuhfelde. Mit aufmerksamen Blicken folgten die Kinder in der Kuhfelder Kindertagesstätte jede Bewegung von Rosemarie Gutsche. Kurz darauf griffen sich die jungen Bastler selbst Stoffe und Stäbchen um das umzusetzen, was ihnen gezeigt wurde.
Kreative Basteloma zu Besuch

„Sixpack“ mischte beim Triathlon mit

Diesdorf. Mit insgesamt über 1400 Teilnehmern ist der Triathlon Hannover einer der größten Sportveranstaltungen dieser Art in Norddeutschland.
„Sixpack“ mischte beim Triathlon mit

„Wer schläft von Sonntag zu Montag schlecht?“

pl Beetzendorf. Zum wiederholten Male hatten die Kreisverbände Salzwedel und Stendal der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) am Sonnabend zu einem Bildungstag in die Grund- und Sekundarschule Beetzendorf eingeladen.
„Wer schläft von Sonntag zu Montag schlecht?“

Gräberfürsorge übernommen

kzu Lindhof. Auf dem kleinen, aber sehr idyllisch gelegenen Friedhof im Diesdorfer Ortsteil Lindhof gibt es nicht viele Grabstätten.
Gräberfürsorge übernommen

Großer Brachvogel kontra Windenergie

Kuhfelde. Rund eine Stunde lang dominierte während der jüngsten Kuhfelder Ratssitzung ein Thema: Die Diskussion zur Stellungnahme der Gemeinde beim sachlichen Teilplan Wind im Regionalentwicklungsplan Altmark.
Großer Brachvogel kontra Windenergie

Bühne frei für die Superstars

Jübar. Keinen geringeren als den Sänger Herbert Grönemeyer konnten die Gäste beim Tag der offenen Tür anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Holzwerkstoffzentrums der Glunz AG in Nettgau erleben. Na gut, es war eher die „Miniaturausgabe“, doch …
Bühne frei für die Superstars

Letzte Wendemöglichkeit

Mellin. Vor 20 Jahren blieben in Brome im Nadelöhr regelmäßig Schwerlasttransporter hängen. Daraufhin stellte der Flecken damals den Antrag, den Verkehr weiträumig über Klötze umzuleiten. Das war vor 19 Jahren. Seitdem hat sich an der Situation …
Letzte Wendemöglichkeit

Besuch aus der Steiermark

Ahlum. Besuch aus der Steiermark bekam am Wochenende der Rohrberger Bürgermeister Bernd Schulz. Der Gemeinderatsvorstand von Gersdorf hatte sich auf den 900 Kilometer weiten Weg in die Altmark gemacht, um zu sehen, wo sich Karl Schneider vor 20 …
Besuch aus der Steiermark

Neuer Besucherrekord

Apenburg. Einen neuen Besucherrekord verzeichnete das Burgfest am Wochenende. Etwa 3 500 Besucher waren nach Apenburg gekommen, freute sich gestern Abend Veranstalter Andreas Schwieger. Er hatte das Fest in diesem Jahr unter das Motto „Apenburg …
Neuer Besucherrekord

Serien: „Das ist unsolidarisch“

Apenburg / Jübar. Die Gemeinde Jübar soll die Sporthalle von der Verbandsgemeinde (VG) Beetzendorf-Diesdorf zurücknehmen. Diese Empfehlung gab der Sozialausschuss am Mittwochabend während seiner Sitzung in Apenburg.
Serien: „Das ist unsolidarisch“

Zeitreise ins Mittelalter

Diesdorf. Ein ganzes Festwochenende steht den Diesdorfern und ihren Gästen anlässlich des 850. Jubiläums des Klosters und der Kirche bevor.
Zeitreise ins Mittelalter