Auf Kreuzung bei Groß Ellingen die Vorfahrt missachtet

Kollision: Drei Verletzte

+
Bei diesem schweren Verkehrsunfall auf einer Kreuzung bei Groß Ellingen gab es am gestrigen Montag um 15 Uhr drei Verletzte.

sts Groß Ellingen. Drei Verletzte, darunter eine schwer verletzte 34-jährige Beifahrerin, ist die Folge eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am gestrigen Montagnachmittag um 15 Uhr auf der L 16 bei Arneburg am Abzweig Groß Elllingen ereignet hat.

Wie die Polizei mitteilt, übersah ein Autofahrer – beteiligt waren ein Dacia und ein Ford – die Vorfahrt eines auf der L 16 fahrenden Wagens und fuhr aus Richtung Arneburg kommend auf die Kreuzung. Dabei kam es zur Kollision. Die beiden Fahrer wurden verletzt, die Beifahrerin des auf der L 16 befindlichen Wagens musste ebenso wie die beiden Männer mit Rettungswagen ins Krankenhaus nach Stendal gebracht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare