„Akuter Personalausfall“: Krankheitswelle in Klein Schwechten

Verbandsgemeinde kürzt Betreuungszeit

„Akuter Personalausfall“: Krankheitswelle in Klein Schwechten

Klein Schwechten – Erstmals in der Geschichte Arneburg-Goldbecks streicht die Verbandsgemeinde-Verwaltung krankheitsbedingt die Öffnungszeit in einer Kindertagesstätte zusammen. Betroffen sind Schützlinge und Familien der Einrichtung „Wichtelhausen“ in Klein Schwechten.
„Akuter Personalausfall“: Krankheitswelle in Klein Schwechten
Sanne: Dacia-Fahrerin baut Unfall mit 1,1 Promille und hat Kind (3) im Auto 
Sanne: Dacia-Fahrerin baut Unfall mit 1,1 Promille und hat Kind (3) im Auto 
Sanne: Dacia-Fahrerin baut Unfall mit 1,1 Promille und hat Kind (3) im Auto 
Windböe erfasst Renault: Fünf Verletzte nach Unfall bei Ziegenhagen
Windböe erfasst Renault: Fünf Verletzte nach Unfall bei Ziegenhagen
Windböe erfasst Renault: Fünf Verletzte nach Unfall bei Ziegenhagen

Fotos und Videos aus der Altmark

Salzwedel

AfD-Demo in Salzwedel: Gegner blockieren Höcke-Bus

AfD-Demo in Salzwedel: Gegner blockieren Höcke-Bus
Salzwedel

Sechs Gegendemos: AfD lädt in Salzwedel zu Gespräch mit Björn Höcke

Sechs Gegendemos: AfD lädt in Salzwedel zu Gespräch mit Björn Höcke
Salzwedel

Neujahrsempfang der Stadt Salzwedel 2020

Neujahrsempfang der Stadt Salzwedel 2020

AZ-TV

Video

Video: 170 Jahre AZ in Uelzen – wir sind glücklich, Zeitung machen zu dürfen

Video: 170 Jahre AZ in Uelzen – wir sind glücklich, Zeitung machen zu dürfen
Auto bei Altenzaun an der Elbe ausgebrannt – Wer kennt dieses Fahrzeug?
pm/mih Altenzaun. Bei einem Spaziergang hat ein Mann am Montagnachmittag gegen 16.11 Uhr einen ausgebrannten Pkw zwischen Altenzaun und Osterholz gefunden.
Auto bei Altenzaun an der Elbe ausgebrannt – Wer kennt dieses Fahrzeug?
Einsatz unter schwerem Gerät: Schuppen brennt in Arneburg
kr Arneburg. Auch am letzten Tag des Jahres kamen die ehrenamtlichen Brandschützer der Verbandsgemeinde Arneburg–Goldbeck nicht zur Ruhe. Am Silvestermorgen gegen 5.30 Uhr schrillten erneut die Melder der Brandschützer.
Einsatz unter schwerem Gerät: Schuppen brennt in Arneburg
Großeinsatz der Feuerwehr in der Altmark: Haus in Baben wird Opfer von Flammenmeer
Am späten Freitagnachmittag fiel ein Einfamilienhaus in Baben dem Flammenmeer zum Opfer. Das in Vollbrand stehende Haus, direkt neben der Ortsfeuerwehr liegend, rief gegen 16.40 Uhr ein Großaufgebot von elf Feuerwehren und über 70 Brandschützern auf den Plan.
Großeinsatz der Feuerwehr in der Altmark: Haus in Baben wird Opfer von Flammenmeer

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung
Schuppenbrand in Arneburg
Schuppenbrand in Arneburg
Haus in Baben wird Opfer von Flammenmeer
Haus in Baben wird Opfer von Flammenmeer

Goldbeck: Eisenbahn macht dem Ort Dampf

Goldbeck – „Ohne die Eisenbahn hätte der Ort nicht die Entwicklung nehmen können und wäre im wahrsten Sinne des Wortes abgehängt worden. “ Detlef Frey eilt davon und kommt mit einem prall gefüllten Aktenordner und einem großen Stapel loser Blätter …
Goldbeck: Eisenbahn macht dem Ort Dampf

VW-Fahrer (27) rast bei Ortslage Sanne mit Tempo 203 über die Landesstraße

pm/mih Sanne. Polizeibeamte des Verkehrsüberwachungsdienstes sind im Landkreis Stendal hin und wieder mit einem speziellen Fahrzeug unterwegs - so auch am Mittwoch. In dem „Provida“-Messfahrzeug befindet sich Mess- und Nachweistechnik, welche eine …
VW-Fahrer (27) rast bei Ortslage Sanne mit Tempo 203 über die Landesstraße

Bei Arneburg: Straßenbaum der L 16 stützt in Schieflage geratenen Lkw

Arneburg – Ein mit Papierballen beladener Lkw kam gestern zur Mittagszeit auf der L 16 in Richtung Stendal fahrend in Höhe der Abfahrt Arneburg nach rechts auf das weiche Bankett ab.
Bei Arneburg: Straßenbaum der L 16 stützt in Schieflage geratenen Lkw

Branchentreffen in Arneburg: Kraftprotze aus der Ostaltmark

Arneburg – Ein Vierteljahrhundert ostaltmärkischer Kranbau-Historie hat bei einem Branchentreffen vor den Toren der Elbestadt rund 100 Konstrukteure, Händler und Kunden aus Norddeutschland und Frankreich in den Industrie- und Gewerbepark „Altmark“ …
Branchentreffen in Arneburg: Kraftprotze aus der Ostaltmark

Unfall am Ärgernis in Iden: Wische-Provisorium gerammt

Iden – Heftig geknallt hat es an der Tempo-Bremse im Wischedorf: Sie sorgt am Ortseingang aus Richtung Rohrbeck nahe des Idener Sportplatzes bereits seit 2015 für viel Kopfschütteln und Ärger.
Unfall am Ärgernis in Iden: Wische-Provisorium gerammt

Arneburg-Goldbeck – Archiv

Aus den anderen Ressorts

Gina-Lisa Lohfink räkelt sich an der Stange – Eine Ankündigung macht Fans Hoffnung

Gina-Lisa Lohfink räkelt sich an der Stange – Eine Ankündigung macht Fans Hoffnung

Vermisst! Seit einer Woche verschwunden - Wer hat Alina M. (14) gesehen?

Vermisst! Seit einer Woche verschwunden - Wer hat Alina M. (14) gesehen?

Wetter in Deutschland: Erneuter Orkan? Experten mit eindringlicher Warnung

Wetter in Deutschland: Erneuter Orkan? Experten mit eindringlicher Warnung

Düstere Prognose: Wetter-Experte schockt mit Winter-Ausblick

Düstere Prognose: Wetter-Experte schockt mit Winter-Ausblick