Arneburg-Goldbeck – Archiv

Ukraine-Krieg: Hansestadt Werben wartet auf ein Signal

Ukraine-Krieg: Hansestadt Werben wartet auf ein Signal

Werben – Anfang der Woche hat sich ein Vertreter des Landkreises in Werben ein Bild von den Gegebenheiten in der leer stehenden Grundschule gemacht. Das Backsteingebäude könnte als Unterkunft für Flüchtlinge infrage kommen (AZ berichtete). Ob jedoch …
Ukraine-Krieg: Hansestadt Werben wartet auf ein Signal
Schulgebäude als Zwischenstation

Schulgebäude als Zwischenstation

Arneburg-Goldbeck – Die Strategie des Landkreises Stendal, ukrainische Kriegsflüchtlinge überwiegend in Stendal, Osterburg, Seehausen und Tangerhütte unterzubringen, soll zwar grundsätzlich beibehalten werden, doch sind auch andere gefordert, sich …
Schulgebäude als Zwischenstation

Schulze bezichtigt Schnelle der Lüge

Auf Initiative von Bürgermeister Bernd Schulze (Freie Fraktion) soll bei der heutigen Sitzung des Stadtrates ein Untersuchungsausschuss gegründet werden. Dieser soll sich mit öffentlich getätigten Äußerungen von Stadtratsmitglied Michael Schnelle …
Schulze bezichtigt Schnelle der Lüge

Zahlenspiele zu Solarenergie

Nachdem der Verbandsgemeinderat Arneburg-Goldbeck beschlossen hat, ein gesamträumliches Solarkonzept erstellen zu lassen, stellten die verantwortlichen Planerinnen dieses am Donnerstagabend im Bauausschuss vor. Dabei wurde deutlich, dass sich das …
Zahlenspiele zu Solarenergie

1300 Bürger zur Wahl aufgerufen

Amtsinhaber Lothar Riedinger (CDU) tritt zur Wahl in Arneburg an. Gegenkandidaten gibt es nicht. Am kommenden Sonntag, 6. März, wird ein neuer Bürgermeister gewählt, der deshalb aller Voraussicht nach der bisherige Amtsträger sein wird. Mit dem …
1300 Bürger zur Wahl aufgerufen

Musiker geht neue Wege

Musiker Max Heckel treibt die Pläne für den Goldenen Anker in Arneburg voran. Er hatte das Hotel-Restaurant gekauft und möchte es zu einem kulturellen Begegnungszentrum ausbauen. Der reine Gastronomiebetrieb rückt zunächst einmal in den Hintergrund. …
Musiker geht neue Wege