Arneburg-Goldbeck – Archiv

Kosten für Rad-Zählstation aufteilen

Kosten für Rad-Zählstation aufteilen

Arneburg – Als „Grüne Radlerstadt am Strom“ will Arneburg die Kosten für die am Elberadweg geplante Fahradfahrer-Zählstelle mit zwei Nachbarn teilen. Diesen Vorschlag hat Stadtratsmitglied Carsten Sommer (BI Arneburg) gemacht.
Kosten für Rad-Zählstation aufteilen
Probleme mit Lärm und Müll: Polizei hat Goldbecker Spielplatz im Blick

Probleme mit Lärm und Müll: Polizei hat Goldbecker Spielplatz im Blick

Goldbeck – Wegen Lärm und Müll auf dem Spielplatz in der Nähe der Goldbecker Sekundarschule ist Arneburg-Goldbecks neuer Regionalbereichsbeamter auf den Plan gerufen worden.
Probleme mit Lärm und Müll: Polizei hat Goldbecker Spielplatz im Blick

Vollsperrung ab Montag bei Arneburg – Lkw können nicht wenden

Arneburg – Baustart am Montag, 25. Februar, an einem der wichtigsten Wirtschaftszentren der Ostaltmark: Vier Monate soll der vierte Bauabschnitt am Zubringer zur Papierfabrik nahe Arneburg voraussichtlich dauern, meldet der Landkreis am Dienstag.
Vollsperrung ab Montag bei Arneburg – Lkw können nicht wenden

Kritische Anwohner von Windkraftanlagen: „Bedürfnisse nicht berücksichtigt“

Wischer/Arneburg-Goldbeck – Nach dem Erfolg ihres Bürgerbegehrens vom Juni setzt die Initiative kritischer Windkraftanlagen-Anwohner ihren Kampf um Mitbestimmung mit einer zweiten Unterschriftenaktion fort.
Kritische Anwohner von Windkraftanlagen: „Bedürfnisse nicht berücksichtigt“

Zwangsballast auf Fähre Räbel wird teuer: Betonbrocken sind Fall für Anwälte

Werben – „Wir müssen uns wohl einen Rechtsbeistand leisten“, resümiert Werbens Stadtoberhaupt am Dienstagabend im Rathaussaal der weltkleinsten Hansestadt das unerfreuliche Resultat eines vormittägigen Gutachter-Termins am neuen Fähranleger in Räbel.
Zwangsballast auf Fähre Räbel wird teuer: Betonbrocken sind Fall für Anwälte

Ärger um Abwasserkanal-Bau in Eichstedt: „Bürger sollen es ausbaden“

Eichstedt – Warnbaken-Alarm wegen Unfallgefahr auf der Langen Straße: Nach dem Bau des neuen Abwasserkanals sorgt ein unerwünschter Höhenunterschied zwischen dem neuen Belag und der Gosse in Eichstedt für Ärger – und für die große Sorge, dass …
Ärger um Abwasserkanal-Bau in Eichstedt: „Bürger sollen es ausbaden“

Neuer Pächter im Waldbad: Handwerker übernimmt das Ruder

Wischer – Tino Braune packt das Werkzeug kurz beiseite. Der neue Pächter des Waldbades Wischer baut gerade die Rezeption im Haupthaus um. Auch so soll sich einiges ändern.
Neuer Pächter im Waldbad: Handwerker übernimmt das Ruder