44-Jährige missachtet Vorfahrt

Verkehrsunfall mit fünfstelligem Schaden in Mechau: BMW kollidiert mit Lkw

+
An dem Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 7500 Euro.

pm/mih Mechau. Hoher Sachschaden ist am frühen Donnerstagabend gegen 16.42 Uhr in Mechau entstanden.

Eine 44-jährige Fahrerin aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg befuhr mit ihrem BMW die Bauernstraße und wollte in den Köppenstieg nach links einbiegen.

Dabei kam es aus der Gegenrichtung ein Lkw MAN und wollte weiter in Richtung Dorfplatz fahren. Die BMW-Fahrerin missachtete wohl den bevorrechtigten Lkw und kollidierte mit diesem in der Folge. Am BMW entstand ein Sachschaden von ca. 7500 Euro, der Schaden des Lkw beläuft sich auf ca. 2500 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare