1. az-online.de
  2. Altmark
  3. Arendsee

Löschwasserteich ohne Alternative: Fleetmarks Ortschaftsrat fordert Sanierung des Gewässers

Erstellt:

Von: Detlef Güssefeld

Kommentare

Löschwasserteich
Der Dorfteich in Fleetmark soll als Löschwasserteich unbedingt erhalten werden. © Güssefeld, Harry

Als der Ordnungsausschuss jüngst das Thema Dorfteich in Fleetmark ansprach und festgestellt wurde, dass das Gewässer sich nicht mehr als Löschwasserentnahmestelle eignet, wurde kurzerhand beschlossen, das Schild „Löschwasserentnahmestelle“ abzubauen und kein Wasser mehr zu entnehmen.

Fleetmark – Der Grund: Die Technik würde beim Ansaugen von Schlamm Schaden nehmen, sagte unter anderem Hauptamtsleiter Michael Niederhausen. Zwischenfragen, wo dann das Löschwasser entnommen werden soll, wurden dahingehend beantwortet, dass es noch ausreichend Wasserentnahmestellen gebe. Wo, sagte man nicht.

Nun hat das Thema auch den Ortschaftsrat erreicht und Ortsbürgermeister Jörg Kratz zeigte sich angesichts der Festlegung überrascht. Er habe davon aus der Zeitung erfahren, erklärte er während der jüngsten Ortschaftsratssitzung am Mittwochabend. „Das ist eine einfache Lösung, wenn man den Teich nicht sanieren will“, sagte er. Und machte deutlich, dass er keineswegs bereit sei, den Teich als Löschwasserentnahmestelle aufzugeben. Ja, es sei derzeit so, dass kein Löschwasser entnommen werden kann. Etwas salopp wurde in die Runde geworfen, dass es sich nun wohl um ein „schützenswertes Biotop“ handele. Doch so spaßig fanden das einige dann nicht: Denn es ist notwendig, den Teich am Leben zu erhalten und zu sanieren, weil er auch das Oberflächenwasser der Dorfstraße aufnimmt.

Die Frage, warum der Dorfteich an der Velgauer Straße nach der Wende so verkommen ist, wurde nicht endgültig beantwortet. Vor der Wende habe es nicht so viel Schilf gegeben. An eine grundhafte Sanierung des Teiches zu DDR-Zeiten hatten sich auch die anwesenden Einwohner nicht erinnern können. Fakt ist: Man möchte den Teich erhalten. Es wird sogar dringend dazu geraten – im Sinne des Brandschutzes. Die Idee, über Zisternen Löschwasser vorzuhalten, gab es am Mittwoch auch. In Zeiten der Hitzewellen sei das eine gute Lösung, aber eine teure. Da erschien eine Teichsanierung realistischer.

Auch interessant

Kommentare