Arendsee verliert ein Dorf wie Schrampe

Negativtrend bei der Einwohnerzahl hält an / Fehlende Arbeitsplätze / Kindertagesstätten haben kaum noch Plätze

Arendsee verliert ein Dorf wie Schrampe

gü Arendsee. Die Einheitsgemeinde Arendsee hat wieder Einwohner verloren: Gegenüber 2016 sind es 132 Frauen und Männer, die der Stadt den Rücken gekehrt haben. Gegenüber 2015 ist es gar ein Minus von 196.
Arendsee verliert ein Dorf wie Schrampe
Aus den Löchern läuft Wasser
Aus den Löchern läuft Wasser
Aus den Löchern läuft Wasser
Arendseer Wasser soll den Körper stärken
Arendseer Wasser soll den Körper stärken
Platz für die Filmstadt
Platz für die Filmstadt
Plötzlich ist von Schadensersatz die Rede
Plötzlich ist von Schadensersatz die Rede

Fotos und Videos aus der Altmark

Salzwedel

Zauber des Varieté im Hansa in Salzwedel

Zauber des Varieté im Hansa in Salzwedel
Salzwedel

Grüne Woche: Beide Landkreise werben gemeinsam für die Altmark

Grüne Woche: Beide Landkreise werben gemeinsam für die Altmark
Arendsee

Eiskaltes Badevergnügen am Arendsee

Eiskaltes Badevergnügen am Arendsee

AZ-TV

Video

Kinostarts der Woche

Kinostarts der Woche
„Praktisch umsonst gearbeitet“
„Praktisch umsonst gearbeitet“
„Wo bleibt hier der Aufschrei?“
„Wo bleibt hier der Aufschrei?“
Deserteure flohen zwischen Güterzügen über die Gleise
Deserteure flohen zwischen Güterzügen über die Gleise
„Landkreis hat Chance verpasst“
„Landkreis hat Chance verpasst“
Der tägliche Wahnsinn in der neuen 20er-Zone
Der tägliche Wahnsinn in der neuen 20er-Zone
Denkmalschützer übt Kritik an Wollweberstraße
Denkmalschützer übt Kritik an Wollweberstraße
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Das Abo-Angebot mit attraktiver Fitness-Prämie
Das Abo-Angebot mit attraktiver Fitness-Prämie

Vorsicht beim Sturm: Seepromenade in Arendsee heute meiden

gü Arendsee. Der Sturm „Xavier“ hatte im Oktober in der Region Arendsee gewütet. Mit Folgen, deren Beseitigung mehrere einhunderttausend Euro verschlingen, wie es in der Verwaltung Arendsee heißt. Vor allem am See sind die Verwüstungen enorm.
Vorsicht beim Sturm: Seepromenade in Arendsee heute meiden

Streit um neuen Spielplatz

Fleetmark. „Lass uns doch erst mal klären, wie die vorhandenen Spielplätze gepflegt werden. Dort gibt es einiges zu tun“, ist Björn Hartmann bei Neubauplänen für Fleetmark skeptisch.
Streit um neuen Spielplatz

Klare Worte gegen die Binder Schweinemast

gü Arendsee. „Wir sind dafür, dass die Bude zumacht.“ Dieser Ausspruch von Stadtrat Uwe Walter platzte während der Stadtratssitzung am Montag in die Argumentation seiner Kollegin Christel Tiemann.
Klare Worte gegen die Binder Schweinemast

Kritik ist nicht erwünscht

Arendsee. Stadtrats- und Ausschusssitzungen werden kaum von Einwohnern besucht. Sie haben keine Fragen oder sehen keinen Sinn darin, sie zu stellen.
Kritik ist nicht erwünscht
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Arendsee - 23.01.18

  • Dienstag
    23.01.18
    bedeckt, etwas Regen
    95%

Aus Ex-Gourmet-Tempel wird Wohnanlage

Arendsee. Es geht ganz schnell: Der „Altmärker Hof“ wird in diesen Tagen endgültig plattgemacht. Mitten in der Seestadt verschwindet die einstige DDR-Vorzeige-Gaststätte mit Saalbetrieb – beliebt bei Urlaubern und Einheimischen gleichermaßen.
Aus Ex-Gourmet-Tempel wird Wohnanlage

Finanziell und sportlich gut aufgestellt

swz Arendsee. Nach der turbulenten Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Arendsee im vergangenen Jahr mit der Suche nach einem Vorsitzenden und der Übernahme des Vorstandes durch die Schützenfrauen verlief das diesjährige Treffen am …
Finanziell und sportlich gut aufgestellt

Überraschungssieg durch Silvana Fieker

Fleetmark. Mit einem Lächeln im Gesicht blickte Klaus Ihrke, Vorsitzender des Rassekaninchenzuchtvereins G 824 Fleetmark, gestern Nachmittag auf die vergangenen Tage zurück.
Überraschungssieg durch Silvana Fieker

Schlauchwagen wird ersetzt

Kläden / Arendsee. Die Diskussion um das Sein oder Nichtsein des Schlauchwagens 1000 in der Klädener Ortswehr berührte am Mittwochabend in der Ortschaftsratssitzung auch die Tatsache, dass es eine neue Gefährdungsanalyse für den Bereich Arendsee …
Schlauchwagen wird ersetzt

Lange Wege für den Wunsch-Job

gü Arendsee. Mareike Zenker wohnt in Aulosen und erlernt im Arendseer „Filou“ den Beruf der Sport- und Fitnesskauffrau.
Lange Wege für den Wunsch-Job

Eine Piste in Kläden löst sich auf

Kläden. Mit der Ruckelpiste durch die Ortslage Kläden leben die Menschen mehr schlecht als recht – die Straße wird nicht besser, sondern mit der Zeit zu einem echten Problem.
Eine Piste in Kläden löst sich auf

Wind treibt Plastikabfall mühelos durch den Luftkurort

Arendsee. Leere Joghurtbecher, Plastikflaschen und Verpackungsmaterial waren gestern an etlichen Stellen in Arendsee zu finden. Der Müll stammt offenbar aus zerrissenen Gelben Säcken. Der Abfuhrtermin wurde nicht nur für die Entsorgungsmitarbeiter …
Wind treibt Plastikabfall mühelos durch den Luftkurort

Jauche läuft auf die Straße

Höwisch. Eigentlich ist der Weg zum Haus von Siegfried Mertens eine ordentliche Asphaltpiste. Aber in den vergangenen Wochen hat sich der Höwischer, der abseits des Ortes wohnt, immer wieder geärgert.
Jauche läuft auf die Straße

Kapitulation am See

Arendsee. Wie denn nun am Seeufer? Der Aufschrei war groß, als im November 2016 Vertreterinnen der Kreisverwaltung deutlich machten, dass das Areal im sogenannten Außenbereich liege und somit außerhalb der Planungshoheit der Stadt.
Kapitulation am See

Freundschaft über 10.000 Kilometer

Zießau. Es wurde eine Dauerfreundschaft: Als Rika van der Watt aus Südafrika 2006 zum Schüleraustausch nach Zießau zu Anika Schulze kam, versprachen sich beide Mädchen, diese Freundschaft zu pflegen. Und sie tun es.
Freundschaft über 10.000 Kilometer

1000 Meter Schläuche bleiben im Depot

Kläden / Arendsee. Der Stolz der Klädener Ortswehr sind das LF10/6 und das alte, zum Schlauchwagen 1000 umgebaute LF8. Doch das war einmal, denn der Schlauchwagen hat seine beste Zeit hinter sich.
1000 Meter Schläuche bleiben im Depot

„Bitte Tore und Punkte“

Arendsee. Vorweggenommen: Der Chef des Fanclubs „Arendseer Raute“, Paul Gerhard Gerle, hat ruhige Weihnachten verlebt und auch den Jahreswechsel gemeistert. Dass der HSV aktuell auf einem Abstiegsplatz steht, wird als Momentaufnahme gesehen.
„Bitte Tore und Punkte“

Aus den anderen Städten

Tempolimit auf der B188: „Die Masse ist schneller“

Tempolimit auf der B188: „Die Masse ist schneller“

Glühwein für den guten Zweck

Glühwein für den guten Zweck