Arendsee – Archiv

Klädener Karneval: Jubiläumsveranstaltung am 19. November

Klädener Karneval: Jubiläumsveranstaltung am 19. November

Es klappt: Nach zwei Jahren Corona-Wirren, aber pünktlich zum 70. Geburtstag des Klädener Karnevalsclub (KKC), scheint die karnevalistische Welt wieder einigermaßen in Ordnung zu sein. Und deshalb haben es die Närrinnen und Narren um ihren Chef …
Klädener Karneval: Jubiläumsveranstaltung am 19. November
Nächster Ortsrat, nächste Kritik an Informationsdefiziten aus Rathaus

Nächster Ortsrat, nächste Kritik an Informationsdefiziten aus Rathaus

Der eine oder andere kritische Leser sagt: Wenn eine Ortschaftsratssitzung stattfand, wisse er, was zwei Tage später in der Zeitung steht. Nämlich gerne all die Dinge, die von der Arendseer Verwaltung offenbar nicht bearbeitet worden sind und über …
Nächster Ortsrat, nächste Kritik an Informationsdefiziten aus Rathaus

Zieht Wendland der Altmark das Grundwasser weg? Stadt bittet Land und Kreis um Hilfe

Manch einer wird sagen: Ich habe es ja schon immer gewusst – das Wasser der Altmark fließt insgeheim ins nördlich gelegene Wendland. Und vielleicht gibt es ja doch diesen ominösen Stöpsel unter dem Arendsee, der einer Badewanne gleich nördlich der …
Zieht Wendland der Altmark das Grundwasser weg? Stadt bittet Land und Kreis um Hilfe

Arendsee: Streitpunkt Weihnachtsbeleuchtung - Verband findet Diskussion sinnlos

Eine Frage, eine klare Antwort: Die Weihnachtsbeleuchtung wird von der Stadt Arendsee auch in diesem Jahr angestellt. Zumindest ist das der aktuelle Plan, der die richtige Dosis an Besinnlichkeit garantieren soll.
Arendsee: Streitpunkt Weihnachtsbeleuchtung - Verband findet Diskussion sinnlos

Arendsee muss Hackschnitzelkonzept umdenken

Während die einen bundesweite Beachtung finden, müssen andere sich den Vorwurf gefallen lassen, nicht innovativ zu sein. Das Kuriose: In beiden Fällen geht es um dieselbe Sache - um Heizen mit Hackschnitzeln.
Arendsee muss Hackschnitzelkonzept umdenken

Frauen töpfern unter Anleitung von Helga Geissler in Fleetmark

Ruhig und konzentriert töpferten die Teilnehmerinnen des Kreisvolkshochschulkurses „Pflanzgefäße wie in der Toskana“ in der Fleetmarker Werkstatt von Helga Geissler am Sonnabend. Es sei entspannend, so intensiv mit dem Ton zu arbeiten, und es solle …
Frauen töpfern unter Anleitung von Helga Geissler in Fleetmark

Entwurf des Arendseer Solarkonzepts fertig

In den Ortschaften der Einheitsgemeinde Arendsee steht bis Jahresende ein Thema fest auf der Tagesordnung: Sie sollen eine Stellungnahme zum Solarplan der Stadt (offiziell gesamträumliches Konzept für Freiflächen-Photovoltaikanlagen) abgeben. In …
Entwurf des Arendseer Solarkonzepts fertig

Aufgelöster Arendseer Tourismusverein kommt immer wieder zur Sprache

Über die vermeintlich schlechte Außenwirkung des Begriffes Wracktauchen ist in der Arendseer Politik einige Male diskutiert worden. Und als die Sprache dann auf die großen Werbeschilder in Kläden und Leppin kam, ist früher oder später mit dem Finger …
Aufgelöster Arendseer Tourismusverein kommt immer wieder zur Sprache

Arendsee: Klage wegen Schweinemast Binde läuft seit 2013

Nur noch wenige Monate, dann steht ein besonderes, wenngleich auch wenig rühmliches Jubiläum in der Einheitsgemeinde Arendsee an: zehn Jahre seit Klageerhebung gegen das Landesverwaltungsamt wegen der nachträglichen Genehmigung von Bauten auf dem …
Arendsee: Klage wegen Schweinemast Binde läuft seit 2013

Leuchtturm für Arendsee steht im Ideen-Katalog

Wenn es um Ideen geht, ist Arendsee ganz vorn mit dabei, vor allem bei greifbaren Dingen, die sichtbar für die Arendseer und ihre Gäste sind. Was wollte man in der Seestadt nicht alles schon umsetzen – eine Seepromenade mit Lampen von der Bleiche …
Leuchtturm für Arendsee steht im Ideen-Katalog

Straßenreinigungssatzung erregt die Gemüter in Arendsee

Sensibilisiert sind alle Einwohner von Arendsee, wenn es um die Straßenreinigung geht. Aber wie ist die Straßenreinigung richtig? Klarheit soll die Straßenreinigungssatzung bringen. Den Gehweg reinigen – das ist noch eindeutig. Doch wenn schon der …
Straßenreinigungssatzung erregt die Gemüter in Arendsee

Passagierschiffe gibt es auf dem Arendsee seit mindestens 150 Jahren

Heute dreht die „Queen“ ihre Runden, früher waren es Ruder- und später Motorboote, die die Urlauber über den See kutschierten. Seit 150 Jahren ist der Arendsee ein Anziehungspunkt für Erholung suchende Menschen. Nach 1872 entwickelte sich langsam …
Passagierschiffe gibt es auf dem Arendsee seit mindestens 150 Jahren

Ortsteil oder nur Anhängsel? Höwisch fühlt sich vernachlässigt

Höwisch behauptet sich. Die Gemeinderäte und der Heimatverein sind kräftig bemüht, dem Dorf einen Halt und eine Perspektive zu geben. Mit den wenigen Mitteln, die dem Ort zur Verfügung stehen. Würden da nicht die Gelder aus dem Windparkvertrag …
Ortsteil oder nur Anhängsel? Höwisch fühlt sich vernachlässigt

Friede, Freude, Eierkuchen: Bebauungsplan Arendsee

Stadtrat Thomas Schlicke (Fraktion Die Linke) hatte zu Beginn der Stadtratssitzung am Dienstag im „Deutschen Haus“ einen Antrag formuliert. Er forderte den Tagesordnungspunkt „Beschluss über die öffentliche Auslegung des Bebauungsplans,Am Bahndamm‘ …
Friede, Freude, Eierkuchen: Bebauungsplan Arendsee

Das Licht bleibt an! Ortschaftsrat will Beleuchtung in Höwisch beibehalten

Die Straßenlampen im Arendseer Ortsteil Höwisch sollen auch in Zukunft leuchten. Die Kosten für den jährlichen Betrieb der Beleuchtung belaufen sich auf rund 1500 Euro, hieß es während der jüngsten Ortschaftsratssitzung im Gemeindehaus.
Das Licht bleibt an! Ortschaftsrat will Beleuchtung in Höwisch beibehalten

Blitzerschwerpunkt Leppin: Temposünder hielten sich zurück

Die Aktion der Polizei gestern in Leppin resultiert aus der andauernden Kritik des Ortschaftsrates und der Stadt Arendsee: In Leppin werde gerast, und so sind Anträge auf feste Blitzer bereits gestellt. Die Polizei setzte nun ein Zeichen.
Blitzerschwerpunkt Leppin: Temposünder hielten sich zurück

Tag der offenen Tür bei der Fleetmarker Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Fleetmark hatte am Wochenende zum Tag der offenen Tür eingeladen. Zur Freude der Kinder.
Tag der offenen Tür bei der Fleetmarker Feuerwehr

Verliert Arendsee zwei Kitas?

Der Tagesordnungspunkt im Sozialausschuss hatte schon vor Beginn der Sitzung Sprengkraft. Es ging um die Tagesstätte in Binde, um die es nach Schließungsgerüchten vor gut zwei Jahren zunächst wieder ruhig geworden war. Doch seit Mittwochabend ist …
Verliert Arendsee zwei Kitas?

Nagel-Refugium am Arendsee: Den Tempel fest im Blick

Es war nur ein kurzer Auftritt der Vorsitzenden des Gustav-Nagel-Fördervereins im Sozialausschuss, aber dennoch inhaltlich von großer Bedeutung. Das Vorhaben, auf dem Anwesen des einstigen Wanderpredigers Gustav Nagel den Tempel wieder aufzubauen, …
Nagel-Refugium am Arendsee: Den Tempel fest im Blick

Auch das letzte Gefecht verloren: Abriss der Seetribüne von Arendsee

Er wollte sie noch einmal ansprechen: Die Seetribüne, für die eigentlich schon die letzte Stunde geschlagen hat. Stadtrat Bernd Jagodzinski (Die Linke) hätte sie, auf Nachfrage der AZ, gern erhalten. Doch während der Bauausschusssitzung am Dienstag …
Auch das letzte Gefecht verloren: Abriss der Seetribüne von Arendsee

30 Jahre Jugendfeuerwehr Binde: Die Orientierung nie verloren

Es ist dem Ehepaar Monika und Bernd Brandt zu verdanken, dass die Binder Jugendwehr 1992 gegründet wurde – und somit in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag feiert. Simone Radtke, mit ihrem Mann Ronald und ihrer Mutter Sabine Dähn maßgeblich …
30 Jahre Jugendfeuerwehr Binde: Die Orientierung nie verloren

100-jähriges Bestehen der Feuerwehr Neulingen gefeiert

„Uns kommt es bei den heutigen Wettkämpfen weniger auf die Zeiten an, sondern vielmehr darauf, dass die herrliche alte Technik hier einmal in Aktion gezeigt werden kann“, betonte Ortsbürgermeister und Feuerwehrmann Axel Tiemann bei der Begrüßung der …
100-jähriges Bestehen der Feuerwehr Neulingen gefeiert

Glasfaserausbau auch in der Dorfmitte: Kleinau, Fleetmark und Binde dabei

Ganze fünf Monate ist es her, dass auf dieser Lokalseite das Wort Glasfaser geschrieben wurde. Das lag aber nicht am etwaigen Desinteresse der AZ-Reporter, sondern an der doch recht übersichtlichen Informationslage bezüglich des Internetausbaus in …
Glasfaserausbau auch in der Dorfmitte: Kleinau, Fleetmark und Binde dabei