Arendsee – Archiv

Bürgermeister Norman Klebe äußert sich zu abgesagtem Event

Bürgermeister Norman Klebe äußert sich zu abgesagtem Event

Arendsee – Für Irritationen hat in der vergangenen Woche ein geplantes Konzert Stefan Krähes gesorgt, der die Veranstaltung bereits bewarb, ohne eine Genehmigung für den Auftritt zuhaben. AZ-Redakteur Arno Zähringer fragte deshalb bei Arendsees …
Bürgermeister Norman Klebe äußert sich zu abgesagtem Event
Arendseer Steinschlange wird mehr und mehr zur Altlast

Arendseer Steinschlange wird mehr und mehr zur Altlast

Noch immer bücken sich manche Menschen, die in Arendsee die Festwiese Bleiche passieren, nach unten zu den Steinen, die dort seit Ausbruch der Pandemie im vergangenen Jahr eine Art Schlange bilden. Der Zauber der kreativ und bunt bemalten Brocken …
Arendseer Steinschlange wird mehr und mehr zur Altlast

Wie den Tourismus entwickeln – in der Stadt immer ein Thema

Das für das nächste Jahr angedachte Doppeljubiläum 1200 Jahre Seeeinbruch und 150 Jahre Kurbetrieb scheint in Arendsee bei einigen grundsätzliche Gedanken über die Zukunft des Tourismus hervorgebracht zu haben. Einige Male ist zuletzt über die …
Wie den Tourismus entwickeln – in der Stadt immer ein Thema

Partner aus Polen sollen nach Arendsee kommen

Im Herbst soll es endlich so weit sein: Eine Delegation aus der polnischen Partnergemeinde Wydminy hat sich für einen mehrtägigen Besuch angesagt. Im September oder Oktober, hatte Arendsees Bürgermeister Norman Klebe im letzten Stadtrat vor der …
Partner aus Polen sollen nach Arendsee kommen

DLRG nun mit Arendseer Ortsgruppe

Es war Donnerstag gegen 19.20 Uhr: Die Arendseer Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) war gegründet.
DLRG nun mit Arendseer Ortsgruppe

Für das Ziemendorfer „Vierländer-Eck“ soll es einen Interessenten geben

Während der jüngsten Ratssitzung in Ziemendorf hatte Arendsees Bürgermeister Norman Klebe noch gesagt, dass es für die Gaststätte „Zum Vierländer-Eck“ keinen Interessenten gebe. Einen Tag später relativierte er diese Nachricht.
Für das Ziemendorfer „Vierländer-Eck“ soll es einen Interessenten geben

Paul-Gerhard Gerle hofft auf HSV-Aufstieg

Am heutigen Freitag startet die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga. Mit dabei sind einige Teams, die viele Jahre im Oberhaus gespielt haben und nun wieder nach oben wollen. Die AZ hat Fans dieser Mannschaften befragt. Im dritten und letzten Teil …
Paul-Gerhard Gerle hofft auf HSV-Aufstieg

Holger Schulz nun Ziemendorfs Ortsbürgermeister

Als am Dienstagabend im Klubraum der Ziemendorfer Gaststätte die Frage nach einem Freiwilligen für das vakante Ortsbürgermeisteramt aufkam, gab es unter den anwesenden Räten zunächst eine kurze Stille. Aber recht schnell kristallisierte sich mit …
Holger Schulz nun Ziemendorfs Ortsbürgermeister

Zum 25. Todestag von Tamara Danz – Wodka-Cola mit der Silly-Frontfrau

Genau 25 Jahre ist das nun her. Damals, im Juli 1996, sieben Jahre nach der politischen Wende, hörte ich vom Tod der damaligen Silly-Frontfrau. Mit nur 43 Jahren erlag sie einem Krebsleiden.
Zum 25. Todestag von Tamara Danz – Wodka-Cola mit der Silly-Frontfrau

Photovoltaikvorhaben bei Rademin: Ortsrat strebt Verhandlungsrunde an

Kein Nein, aber auch noch kein klares Ja – so lässt sich der Stand des Solarparkvorhabens rechtsseitig hinter der Bahnstrecke von Rademin in Richtung Ortwinkel wohl am besten beschreiben. Der Ortschaftsrat will mit Investor, Eigentümer und …
Photovoltaikvorhaben bei Rademin: Ortsrat strebt Verhandlungsrunde an

Anekdotenreiche Runde mit Bernd Stange und Harald Irmscher in Arendsee

Nachdem sich die 45 Kinder der „Bördekicker“ nach einem anstrengenden Fußballtraining und dem gemeinsamen Grillen endlich in Richtung Unterkünfte verabschiedet hatten, war am Sonnabendabend im Kinder- und Jugenderholungszentrum (KiEZ) Arendsee die …
Anekdotenreiche Runde mit Bernd Stange und Harald Irmscher in Arendsee

Tanklöschfahrzeug – ein Kamaz – der Arendseer Feuerwehr wohl bald einsatzfähig

Die Arendseer Feuerwehrleute standen gestern Mittag gegen 11.30 Uhr bereit, als das lang erwartete Einsatzfahrzeug endlich vor dem „Deutschen Haus“ auf die Bahnhofstraße aufbog. Blaulicht und Sirene gingen an – der Kamaz war da.
Tanklöschfahrzeug – ein Kamaz – der Arendseer Feuerwehr wohl bald einsatzfähig

Umfangreiche Modernisierung der Fleetmarker Grundschule

Die Sanierung der Grundschule in Fleetmark ist für die Einheitsgemeinde Arendsee ein Großprojekt. Das wird bei einem Besuch der Lehrstätte auch deutlich. In der zweiten Etage sind die Decken offen, Kabel hängen herunter. Baustoffe stehen …
Umfangreiche Modernisierung der Fleetmarker Grundschule

Arendseer Stadtrat stimmt für neue Hausnummern an der Bahnhofstraße

Nur mit vergleichsweise knapper Mehrheit hat der Arendseer Stadtrat am Montagabend in Kleinau die Neunummerierung der Bahnhofstraße in der Seestadt beschlossen. Neun Stadträte stimmten nach erheblicher Diskussion dafür, sechs dagegen, drei …
Arendseer Stadtrat stimmt für neue Hausnummern an der Bahnhofstraße

Steuern hoch, aber viel Geld verfeiern? Für manchen Arendseer Stadtrat ein Widerspruch

Die vermeintlich kleineren Punkte einer Tagesordnung sind es manchmal, über die am heftigsten debattiert wird. Das war am Montagabend der Fall, als es im Arendseer Stadtrat, der in Kleinau tagte, um das geplante Doppeljubiläum 1200 Jahre Seeeinbruch …
Steuern hoch, aber viel Geld verfeiern? Für manchen Arendseer Stadtrat ein Widerspruch

Arendseer Stadtrat fordert Rückkehr zur Rechtsstaatlichkeit

Der Arendseer Stadtrat unterstützt mit einem Votum einstimmig die Forderung der Nachbarkommune Seehausen nach einer Rückkehr zur Normalität in Sachen Waldbesetzung bei Losse.
Arendseer Stadtrat fordert Rückkehr zur Rechtsstaatlichkeit

Stange, Ducke und Irmscher im KiEZ Arendsee

Bernd Stange, Peter Ducke und Harald Irmscher wollen am kommenden Sonnabend, 17. Juli, nach Arendsee kommen.
Stange, Ducke und Irmscher im KiEZ Arendsee

Stoppelbrand zwischen Sanne und Fleetmark

Ein möglicherweise größeres Feuer konnte am Montag gegen 17 Uhr durch das schnelle Handeln eines Landwirts am Ortsausgang von Sanne in Richtung Fleetmark verhindert werden.
Stoppelbrand zwischen Sanne und Fleetmark

Mit Regenbogenfarben verabschiedet

Angeführt von ihren Klassenlehrerinnen Doris Planck und Gudrun Berndt, zogen die diesjährigen Schulabgänger der Arendseer Ganztags-Gemeinschaftsschule Theodor Fontane zur feierlichen Zeugnisübergabe in die Klosterkirche Arendsee ein. Für die …
Mit Regenbogenfarben verabschiedet

Anwohner klagt über nicht gemähtes Kommunalgrundstück

Manchmal ist es ja hilfreich zu warten, bis Gras über eine Sache gewachsen ist. In Rademin ist genau das die Ursache eines Problems.
Anwohner klagt über nicht gemähtes Kommunalgrundstück

Kaulitzer Ortsdurchfahrt nun priorisiertes Sanierungsprojekt

Kaulitz´ Ortsbürgermeister Uwe Lahmann hat am Dienstag einen guten Riecher bewiesen, als er am Arendseer Bauausschuss im Rathaus teilnahm. Denn am Ende kam er mit der Gewissheit aus der Sitzung, dass die marode Dorfstraße in seinem Ort nun in Sachen …
Kaulitzer Ortsdurchfahrt nun priorisiertes Sanierungsprojekt

Aus Arendsees Orten kommen unterschiedliche Signale zu einer Solarpark-Richtlinie

Ob es für die Einheitsgemeinde Arendsee eine Richtlinie mit Einschränkungen für den Bau von Photovoltaik-Freiflächenanlagen geben wird, scheint derzeit recht ungewiss. In diese Richtung lassen sich jedenfalls Aussagen von Bürgermeister Norman Klebe …
Aus Arendsees Orten kommen unterschiedliche Signale zu einer Solarpark-Richtlinie

Heizhaus der Arendseer Fontane-Schule könnte zur Lehrwerkstatt werden

Die Projektskizze ist 13 Seiten lang, die Idee schon viel älter: Thomas Schlicke, Direktor der Arendseer Fontane-Schule, will im alten Heizhaus eine Lehrwerkstatt einrichten. Vom Kreisbildungsausschuss erhielt er dafür am Montag wohlwollendes …
Heizhaus der Arendseer Fontane-Schule könnte zur Lehrwerkstatt werden