Arendsee – Archiv

Aus Bamberg ins beschauliche Arendsee

Aus Bamberg ins beschauliche Arendsee

Arendsee. Dass eine junge Frau, eine Studentin aus Bamberg, für vier Wochen ihren Wohnsitz von Oberfranken nach Arendsee verlegt, um ihre Bachelor-Arbeit zu schreiben, ist schon ungewöhnlich. Aber für Anne Seidler aus Bamberg sei es ein …
Aus Bamberg ins beschauliche Arendsee
Eine Pflanze mit großer Zukunft

Eine Pflanze mit großer Zukunft

gü Ritzleben. Es donnerte und blitzte –, als gestern Mitarbeiter der Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau gemeinsam mit Landwirten auf einem Lupinenfeld des Biohofes Niemann in Ritzleben über den Anbau der Hülsenfrucht sprachen.
Eine Pflanze mit großer Zukunft

SEK-Einsatz in Arendsee

ds Arendsee. Heute Vormittag gab es an der Alten Poststraße in Arendsee einen SEK-Einsatz. Die Beamten waren zur Unterstützung angefordert worden. Nach Angaben der Polizeidirektion Nord wurde ein Haftbefehl vollstreckt.
SEK-Einsatz in Arendsee

Kreis kritisiert illegale Bautätigkeiten am Arendsee

Arendsee. Der Konflikt um die Frage, was auf den Seeparzellen erlaubt ist und was nicht, geht weiter. Im aktuellen und öffentlichen Verwaltungsbericht des Altmarkkreises heißt es, dass Mitarbeiter immer wieder ungenehmigte Aktivitäten entdecken.
Kreis kritisiert illegale Bautätigkeiten am Arendsee

Ein Markt zum Bummeln, Schauen und Genießen

mb Arendsee. Die diesjährige Saisoneröffnung des Altmark-Gartens im Kinder- und Jugenderholungszentrum (KiEZ) weckte am Sonntag die Vorfreude auf den Sommer. Der Handwerker- und Aktivmarkt lockte viele Interessierte.
Ein Markt zum Bummeln, Schauen und Genießen

Mehr Hundekot-Tüten und verstärkte Kontrollen

Arendsee. Mit dem Auto ganz dicht an den Schilfgürtel fahren und von dort aus den Sonnenuntergang genießen. Dieses Szenario war vor einigen Tagen an der Waldheim-Brücke zu sehen, ist aber verboten und eine Folge von fehlenden Pollern.
Mehr Hundekot-Tüten und verstärkte Kontrollen

Der Stadtrat ist gefragt

Arendsee. Warum werden Beschlüsse, die in den Ausschüssen beschlossen worden sind, nicht an den Stadtrat weitergeleitet? Stadtrat Jens Reichardt wundert sich, dass drei Beschlüsse, an denen er maßgeblich mitgewirkt hat, nicht auf der Tagesordnung …
Der Stadtrat ist gefragt

Die Mühle und der Vertrag: Segen oder Problem?

Arendsee. Noch mindestens bis 2027 nutzt und bewirtschaftet die Stadt Arendsee die Bockwindmühle auf rund 1500 Quadratmetern Grund und Boden. So sagt es ein Erbbaurechtsvertrag aus, der zwischen Marko Lühe und der Stadt 1997 abgeschlossen wurde.
Die Mühle und der Vertrag: Segen oder Problem?

Infos durch Sehen und Hören

swz Arendsee. Mit modernen Audio-Guide-Geräten ist seit Sonntag das Arendseer Museum ausgerüstet.
Infos durch Sehen und Hören

Im Oktober geht es den Wurzeln an den Kragen

Fleetmark. Dass die Wurzeln der Bäume an der Kallehner Straße den Gehweg anheben, ist lange bekannt. Dass sich die Bürger Gedanken machen, auch angesichts von Sicherheitsbedenken, ist kein Geheimnis.
Im Oktober geht es den Wurzeln an den Kragen

Eine Klinik am Rande der Stadt

Arendsee. Sportlich begann der Tag der offenen Tür in der Mutter- und Kindkurklinik des DRK in Arendsee: mit einem Tischtennisspiel zwischen Arendsees Bürgermeister Norman Klebe sowie dem stellvertretenden Landrat Eckhard Gnodtke. Gnodtke gewann. …
Eine Klinik am Rande der Stadt

Nur ein Stempel fehlte: Stadt bleibt auf Kurs

Binde / Arendsee. Rechtsanwalt Peter Krämer, der die Stadt Arendsee bei ihrer Klage gegen das Landesverwaltungsamt (LVA) am Donnerstag vertrat, sprach am Ende des zweiten Verhandlungstages von nur einem fehlenden Stempel des LVA in den Unterlagen, …
Nur ein Stempel fehlte: Stadt bleibt auf Kurs

Ideen, aber kein Geld

Arendsee. Es war der Wunsch des Wirtschaftsausschussvorsitzenden Jens Reichardt, drei wichtige Vorhaben für Arendsee noch einmal im Bauausschuss zu diskutieren. Der Punkt wurde aufgerufen – aber, vorweggenommen, wegen chronischer Geldknappheit ad …
Ideen, aber kein Geld

Schweinezucht Binde: Prozess geht in die dritte Runde

gü Binde / Magdeburg. Es war heute der nunmehr zweite Termin vor dem Landesverwaltungsgericht in Magdeburg: Arendsee klagt gegen das Landesverwaltungsamt als Genehmigungsbehörde wegen nachträglicher Genehmigung von Schwarzbauten auf dem Gelände der …
Schweinezucht Binde: Prozess geht in die dritte Runde

Kein Zwang, aber ...

Arendsee. Es sei nicht die Stadt, die die Bürger zur Kasse bitten will. Sondern Gebühren, die die Wasserverbände einfordern. Und außerdem gebe es keinen Anschlusszwang an die Leitungen zum Abführen des Regenwassers.
Kein Zwang, aber ...

Sanierungskur für eine in die Jahre gekommene Schule

Arendsee. Das Hauptgebäude der jetzigen Gemeinschaftsschule „Theodor Fontane“ wurde 1997 nach einer kompletten Sanierung inklusive Anbau übergeben. 20 Jahre später sind Schwachstellen unübersehbar.
Sanierungskur für eine in die Jahre gekommene Schule

Abbaden der Eisbader und Anbaden mit dem Finger

Arendsee. Eigentlich sollte es zur Eröffnung der Badesaison einen großen Wiesenflohmarkt geben. „Viele Kollegen haben heute Morgen den Wetterbericht gehört und sind dann gar nicht erst losgefahren“, erklärte Marktleiter Fred Krüger die wenigen …
Abbaden der Eisbader und Anbaden mit dem Finger

Feuerwehrausscheid der Stadt Arendsee in Kläden

Heimsieg für die Mannschaft aus Kläden beim Feuerwehrausscheid der Stadt Arendsee in Kläden. 23,21 Sekunden bedeuteten den Sieg im Löschangriff (Nass) vor Kaulitz. 
Feuerwehrausscheid der Stadt Arendsee in Kläden

Kläden siegt mit 0,32 Sekunden Vorsprung

Kläden. Spannende Wettkämpfe im Löschangriff gab es am Sonnabend bei herrlichem Sommerwetter auf dem Sportplatz in Kläden gleich hinter dem Mehrgenerationenhaus am Ortsausgang Richtung Salzwedel.
Kläden siegt mit 0,32 Sekunden Vorsprung

Eine neue Gebühr droht: Nun fürs Regenwasser

Arendsee. Für Grundbesitzer und Hauseigentümer in Arendsee sind es unruhige Zeiten. Die Kassen sind leer, und die Kommune sucht nach Einnahmen. Erst kürzlich waren die Grundsteuern A, B und die Gewerbesteuer ins Visier der Verwaltung geraten (wir …
Eine neue Gebühr droht: Nun fürs Regenwasser

„Nun gilt es: HSV muss spielen und nicht rechnen“

Arendsee. Ein Gespenst geht um in Hamburg, das Abstiegsgespenst. Zum wiederholten Mal halten die HSV-Fans den Atem an, denn es droht die Relegation. Und das gegen Braunschweig oder Hannover, wie es derzeit aussieht.
„Nun gilt es: HSV muss spielen und nicht rechnen“

Arendseer sagt sich von Reichsbürgern los

klü Arendsee / Stendal. Eine überraschende Wendung gab es Montag während der Gerichtsverhandlung in Stendal gegen einen Arendseer. Anfang 2016 hatte sich der damals 27-Jährige eine Verfolgungsjagd mit der Polizei quer durch die Region Arendsee …
Arendseer sagt sich von Reichsbürgern los

„Die Witterung lässt sich nicht programmieren“

Arendsee. Für Rolf Lehmann, Geschäftsführer der Landwirtschaftsgesellschaft Arendsee (LGA), sind alte Bauernweisheiten auch heute noch gültig. „Ist der Mai kühl und nass, füllt’s dem Bauern Scheun’ und Fass“, heißt eine der Bauernregeln.
„Die Witterung lässt sich nicht programmieren“