Arendsee – Archiv

„Das ist doch Sabotage“

„Das ist doch Sabotage“

Arendsee. „Es grenzt an eine Art Sabotage der Wirtschaft, was sich der BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) in Sachen A14 bisher erlaubt hat“, so Unternehmer Alfred Landsberg aus Arendsee. „Wer bezahlt die ganzen Verfahren? Eine …
„Das ist doch Sabotage“
"Game Of Thrones"-Star Tom Wlaschiha als Ehrengast in der Altmark

"Game Of Thrones"-Star Tom Wlaschiha als Ehrengast in der Altmark

Arendsee. Presseauflauf am Jugend-Filmcamp in Arendsee. Schauspieler Tom Wlaschiha war auf Einladung von Camp-Initiator Norman Schenk in die Altmark gekommen. Aber nicht nur der Besuch des internationalbekannten Stars spricht für das Filmcamp.
"Game Of Thrones"-Star Tom Wlaschiha als Ehrengast in der Altmark

"Game Of Thrones"-Star Tom Wlaschiha in Arendsee

"Game Of Thrones"-Star Tom Wlaschiha in Arendsee

Aufregung um „Rockt den See“: Wie laut darf Kultur sein?

Arendsee. Es war am Sonnabend, so gegen 15.30 Uhr. Die „Queen“ war gut besetzt, die Band „Monolith“ hatte angesetzt, die Aktion „Rockt den See“ in Szene zu setzen, da klingelte auf dem Schiff bei den Damen am Tresen das Handy.
Aufregung um „Rockt den See“: Wie laut darf Kultur sein?

„Rockt den See“-Festival in Arendsee

„Rockt den See“-Festival in Arendsee

„Rockt den See“-Festival: Voll, heiß und laut

Arendsee. Designer und Trendsetter sind sich einig: Die Farbe des Sommers ist Schwarz. So auch am Sonnabend bei „Rockt den See“ die dominierende Farbe. Traurig ging es bei der 11. Auflage der Party aber keinesfalls zu.
„Rockt den See“-Festival: Voll, heiß und laut

Sehenswürdigkeit unter Wasser wird zehn Jahre alt

Arendsee. „Wir würden es auf jeden Fall wieder machen“, blickt Gebhard Wolf, Vorsitzender des Arendseer Tourismusvereins auf 2006 zurück. Damals wurde ein altes Patroullienboot aus DDR-Zeiten im See versenkt. Es dient seitdem als Ausflugsziel …
Sehenswürdigkeit unter Wasser wird zehn Jahre alt

Arendseer Klosterareal bekommt digitalen Gästeführer

Arendsee. Der Förderverein Kloster Arendsee bekam einen Brief, deren Inhalt wohl nicht nur den Vorstand, sondern auch die Besucher freuen wird. Denn die Europäische Union fördert die Einrichtung über das Programm Leader.
Arendseer Klosterareal bekommt digitalen Gästeführer

Arendsee: Wartelisten für die Tagesstätten

Arendsee. 469 Plätze für Kindergarten- und Krippenkinder gibt es in der Einheitsgemeinde Arendsee. Inklusive der Hortplätze. Verteilt sind sei auf sechs Einrichtungen. Und der Platz wird knapp: Alle Krippenplätze sind belegt.
Arendsee: Wartelisten für die Tagesstätten

Eine Strandbühne, die nicht genutzt wird

Arendsee. Warum wird die vorhandene Strandbühne nicht genutzt? Das wollte die AZ angesichts der jüngsten Veranstaltung, dem Drachenbootrennen, von der GmbH wissen.
Eine Strandbühne, die nicht genutzt wird

Perlenprinzessin zu Gast bei der Gurkenkönigin

gü Arendsee / Gommern. Arendsees 3. Perlenprinzessin Silvia I. hatte die Einladung der Gurkenkönigin aus Gommern angenommen und war zum Gurkenmarkt in die 10 500-Seelen-Gemeinde gereist.
Perlenprinzessin zu Gast bei der Gurkenkönigin

Morgens raus aus der Stadt

Arendsee. „Was machen wir denn heute Mama?“, fragt ein kleines Kind seine Mutter. Dieses Bild ziert einen Flyer, der in Zusammenarbeit mit der Touristinfo und dem Geldgeber Sparkasse entstanden ist.
Morgens raus aus der Stadt

Randale an der Queen Arendsee: Schilder raus, Strom weg

cz Arendsee. Die Besatzung der „Queen Arendsee“ erlebte am Sonnabendvormittag eine böse Überaschung. Als sie das Schiff für die erste Fahrt des Tages klarmachen wollten, fiel ihnen auf, dass Hinweisschilder herausgerissen wurden.
Randale an der Queen Arendsee: Schilder raus, Strom weg

Sportlicher Ehrgeiz und Sommerspaß in einem Boot

Arendsee. 20 Teams warteten am Sonnabend auf das Startsignal, um über 200 Meter alles zu geben. Die Paddel durchflügten den Arendsee, Zuschauer feuerten an und die Boote glitten durch das Wasser: Beim diesjährigen Wettkampf gab es keine böse …
Sportlicher Ehrgeiz und Sommerspaß in einem Boot

Das 7. Drachenbootrennen "Arenddrago" auf dem Arendsee

Das 7. Drachenbootrennen "Arenddrago" auf dem Arendsee

Die große Hoffnung: Hitze

Arendsee. Die Ferien sind zu Ende, eine gewisse Tristess schleicht sich am Strandbad ein. Doch die große Hoffnung naht: Der Sommer kehrt zurück. „Wir freuen uns, dass es noch mal richtig heiß wird“, so GmbH-Chef Michael Meyer gestern gegenüber der …
Die große Hoffnung: Hitze

Kommunalaufsicht fordert Haushalt von Arendsee

Arendsee. Die Haushaltsdiskussion in Arendsee am Dienstagabend war nicht mehr als ein Offenbarungseid. Der Grund für das Defizit von aktuell 584 000 Euro liege zum einen an der Politik der Landesregierung, die die Kommunen habe ausbluten lassen.
Kommunalaufsicht fordert Haushalt von Arendsee

Hat die Physiotherapie noch eine Zukunft?

Arendsee. 25 Jahre ein Unternehmen zu führen, Menschen zu helfen, ihnen Schmerzen zu nehmen und auch Mut zuzusprechen – die Arbeitswelt einer Physiotherapeutin ist weitreichend. Für Angela Buch ist es der Wunschberuf.
Hat die Physiotherapie noch eine Zukunft?

„Die Straße ist an anderen Stellen schlechter“

Vissum / Ritzleben. Die Landesstraße 10 soll zwischen dem Ortsausgang Vissum und dem einstigen Bahnhof (Abzweig Klein Gartz) auf Vordermann gebracht. Wie der Altmarkkreis informiert, gilt es, bis zum 26. August schadhafte Stellen zu beseitigen.
„Die Straße ist an anderen Stellen schlechter“

Anja Schulze ist am treffsichersten

Kläden. Seit 1996 wird eine schöne Tradition beim Klädener Karnevalsclub 1952 hochgehalten. Dass sogenannte Kanoniersschießen wurde am Sonnabend nach gut dreijähriger Pause im Garten von Sabine und Thomas Thiele wieder mit Leben erfüllt.
Anja Schulze ist am treffsichersten

Langsam lüftet sich das Geheimnis

Ortwinkel. Es ist zwar nur ein Stein, doch der beschäftigt inzwischen nicht nur Menschen in Ortwinkel und Rademin, sondern auch schon in der Landeshauptstadt.
Langsam lüftet sich das Geheimnis

Was Cops morgens um 7 Uhr vor der Schule erleben

Arendsee. Geschwindigkeitskontrolle gestern Morgen gegen 7 Uhr vor der Grundschule in Arendsee. Schulwegssicherung nannte sich das Vorhaben, zum gestrigen Schulanfang Präsenz zu zeigen.
Was Cops morgens um 7 Uhr vor der Schule erleben

Rollrasen für die Mulde: Greenkeeper in Rademin

Rademin. Ein paar Tage länger brauchten die Straßenbauer in Rademin – aber am morgigen Freitag, so erfuhr die AZ gestern vor Ort, soll die Ortsdurchfahrt wieder freigegeben werden.
Rollrasen für die Mulde: Greenkeeper in Rademin