Arendsee – Archiv

Unbekannte sprengen Zigarettenautomat am Silvestermorgen

Unbekannte sprengen Zigarettenautomat am Silvestermorgen

mdk Lüge. Von dem lauten Knall gegen 2 Uhr morgens an Silvester wurden die Anwohner in Lüge unsanft geweckt. An der Dorftstraße wurde ein Zigarettenautomat von Unbekannten gesprengt.
Unbekannte sprengen Zigarettenautomat am Silvestermorgen
Schmiererei in Kläden soll verschwinden

Schmiererei in Kläden soll verschwinden

gü Kläden. „Hunger“ steht in großen Buchstaben deutlich sichtbar an einer Hütte auf dem Klädener Sportplatz, die als Unterstand, als Schießstand bei Volksfesten oder auch als Versorgungshütte dienen kann.
Schmiererei in Kläden soll verschwinden

HSV-Fanclub „Arendseer Raute“ bereitet 2016 Neuauflage der Fußballschule vor

Arendsee. Die mittlerweile 34 Mitglieder des HSV-Fanclubs „Arendseer Raute“ gehen friedlich und zufrieden in die Weihnachtspause.
HSV-Fanclub „Arendseer Raute“ bereitet 2016 Neuauflage der Fußballschule vor

Fünf Tage vor Weihnachten: Suche nach dem Maibaum

Arendsee. Alles spricht von Weihnachtsvorbereitungen, die Menschen machen sich auf die Suche nach Geschenken und einer Weihnachtstanne – aber in Arendsee scheinen die Uhren anders zu gehen.
Fünf Tage vor Weihnachten: Suche nach dem Maibaum

Mehrere Interessenten für die Steganlage

Schrampe. Bis zum Mai 2016 muss die Steganlage am „Schramper Eck“ wieder vollständig hergerichtet und nutzbar sein. Dies fordert die Investitionsbank von der Einheitsgemeinde (AZ berichtete).
Mehrere Interessenten für die Steganlage

Kirchenplatz an erster Stelle

Arendsee. „Wir sollten auf alle Fälle Fördermittel beantragen, sind aber nicht gezwungen, diese zu nehmen“, sprach Bauamtsleiter Gert Reckling im Stadtrat ein Thema an, das bereits im Bauausschuss für Diskussionen sorgte.
Kirchenplatz an erster Stelle

Renovierungskur für das Stadion

Arendsee. Weniger DDR-Flair und frische Farbe an die Wände: Dies ist eines der Ziele, die der SV Arendsee verfolgt. Wie der Vorsitzende Gerald Werner auf Nachfrage der Altmark-Zeitung erklärte, sind Arbeiten im Vereinshaus überfällig.
Renovierungskur für das Stadion

Das Wasser muss weg: L 5 wird trockengelegt

Arendsee. Im Zuge der Bauarbeiten am straßenbegleitenden Radweg entlang der L 5 hat die Landesstraßenbau-Behörde auch eine Lösung gesucht, die Wasserpfützen nach ergiebigen Regenfällen, die sich im Kurvenbereich vor dem Bahnübergang gesammelt …
Das Wasser muss weg: L 5 wird trockengelegt

Drei Feldpisten kommen in die engere Wahl

Arendsee. Die landwirtschaftlichen Wege und deren verschiedene Standards waren in der Vergangenheit immer wieder Thema in den Ausschüssen.
Drei Feldpisten kommen in die engere Wahl