Arendsee – Archiv

Mit Zipfelmütze und Badehose

Mit Zipfelmütze und Badehose

Arendsee. Gut zwanzig Winterschwimmer von den „Saunis vom Arendsee“ unter der Leitung von Uwe Walter und nicht ganz so viele Mitglieder des Arendseer Tauchclubs starteten am Sonnabendnachmittag mit der „Queen Arendsee“ in die feuchtfröhliche …
Mit Zipfelmütze und Badehose
Rathaus und Grundschule verschwenden Energie

Rathaus und Grundschule verschwenden Energie

Arendsee. Für die Liegenschaften der Stadt Arendsee hat die Avacon eine Energieverbrauchsanalyse angefertigt. Am Dienstagabend wurde sie vorgestellt.
Rathaus und Grundschule verschwenden Energie

Mehr Camper in Arendsee: „Ostalgie-Charme hat positive Auswirkungen“

Arendsee. „Wir sollten nicht immer alles schlecht reden“, meinte Bürgermeister Norman Klebe im Wirtschaftsausschuss und blickte dabei auf den kommunalen Campingplatz. Dieser gerät immer wieder in die Kritik, Modernisierungen werden von …
Mehr Camper in Arendsee: „Ostalgie-Charme hat positive Auswirkungen“

Idee: Caravane im Strandbad

Arendsee. Wie kann die Luftkurort Arendsee GmbH auch nach der eigentlichen Saison, die im September endet, Geld einnehmen? Mit dieser Frage beschäftigte sich die Arbeitsgruppe für Energie und Tourismus in den vergangenen Monaten.
Idee: Caravane im Strandbad

„Nicht alle finden mein Hausboot toll“

Arendsee. Klar ist für Ulrich Bischoff, dass das Umweltamt des Altmarkkreises auf Hinweise reagieren muss. Vor allem dann, wenn sie Anschuldigungen beinhalten, die der Nutzung des Sees und der Landschaftsschutzverordnung entgegenstehen.
„Nicht alle finden mein Hausboot toll“

Ermittlung gegen Ortschaftsrat wegen Volksverhetzung: Ratsherr als Ortswehrleiter abgesetzt

Fleetmark / Arendsee. Nach fremdenfeindlichen Äußerungen im Fleetmarker Ortschaftsrat hat die Stadt Arendsee gehandelt: Björn Hartmann ist ab sofort als Ortswehrleiter des Ortsteiles Lüge suspendiert.
Ermittlung gegen Ortschaftsrat wegen Volksverhetzung: Ratsherr als Ortswehrleiter abgesetzt

Zießauer Pension „Banni“ wird nun von Tochter Rena geleitet

Zießau. Im Frühstücksraum ist alles für die Gäste angerichtet. Auch der Mann von der AZ bekommt einen Kaffee, serviert von Rena Bannehr. Bannehr – den Namen kennen viele, aber noch mehr „Banni“.
Zießauer Pension „Banni“ wird nun von Tochter Rena geleitet

Der alte Baum ist tot: Ein Dorf stellt Fragen

Ritzleben. Für Bindes Ortsbürgermeister Kurt Gabriel ist es nicht nachzuvollziehen, dass der Ortschaftsrat in keinster Weise über geplante und letzlich auch realisierte Fällaktionen in seinen Dörfern unterrichtet wurde.
Der alte Baum ist tot: Ein Dorf stellt Fragen