Arendsee – Archiv

9. Kartoffeltag in Neulingen

9. Kartoffeltag in Neulingen

9. Kartoffeltag in Neulingen
Selbst geerntet: Große Knollen frisch vom Feld

Selbst geerntet: Große Knollen frisch vom Feld

Neulingen. Das Wochenende stand in Neulingen ganz im Zeichen der Knolle. Der Verein „De Dörpstroat“ war Gastgeber für hunderte Besucher die sich am Sonnabend den 9. Kartoffeltag nicht entgehen lassen wollten.
Selbst geerntet: Große Knollen frisch vom Feld

Nasses Strandfest mit Licht und Schatten

Arendsee. „Nimm die Wäsche ab. Schließlich ist Strandfest und darum gibt es Regen“ oder „Wir mähen kein Gras, denn daraus wird am Strandfest-Wochenende kein Heu“ Diese Sprüche machen seit Jahrzehnten die Runde und auch bei der 65. Auflage meinte es …
Nasses Strandfest mit Licht und Schatten

Wenn eine Kanzlei einen Gewinn verspricht

Arendsee. Es war am Montag, als Paul-Gerhard Gerle auf seinem Display eine Hamburger Nummer entdeckte – und diese zurückrief. „Es meldete sich eine Anwaltskanzlei“,erzählt Gerle gegenüber der AZ.
Wenn eine Kanzlei einen Gewinn verspricht

In 24 Orten: Abkochen angesagt

Seehausen / Arendsee. Auch am Tag 3, nachdem die Keime gefunden wurden, ist unklar, wie sie in das Trinkwasser gekommen sind. Damit kann auch niemand sagen, wie lange die Menschen in den betroffenen 24 Orten rund um Seehausen und Arendsee ihr Wasser …
In 24 Orten: Abkochen angesagt

AZ-Blitz: Trinkwasser in Arendsee verseucht

mei Arendsee. Im Trinkwasser im Raum Arendsee-Seehausen wurden coliforme Keime (Eschirichia coli) gefunden, weshalb das Trinkwasser ab sofort abgekocht werden muss.
AZ-Blitz: Trinkwasser in Arendsee verseucht

Es geht sommerlich weiter in der Altmark

Altmark. In dieser Woche bekommen die Temperaturen einen kurzen Dämpfer. Bis Donnerstag pendeln die Höchstwerte in der Altmark um 25 Grad. Neben sonnigen Phasen erwarten uns Schauer und Gewitter, die aber eher von harmloser Natur sind.
Es geht sommerlich weiter in der Altmark

Pastorin kündigt Abschied an

Arendsee. Geredet wurde schon lange hinter vorgehaltener Hand. Nun ist es offiziell. Pastorin Sandra Trottner aus Arendsee wird die Seestadt verlassen. Ab 1. Oktober übernimmt sie eine Pfarrstelle in Schartau bei Burg.
Pastorin kündigt Abschied an

Wenn Behörden (ver)schweigen

 Behörden haben es oft nicht einfach. Gerne wird auf ihnen herumgehackt, wohl jeder kann in gemütlicher Grillrunde einen entsprechenden Schwank zum Besten geben. Dabei sind Deutschlands Ämter eigentlich besser als ihr Ruf.
Wenn Behörden (ver)schweigen