Arendsee – Archiv

Wasserleitungen in Gefahr

Wasserleitungen in Gefahr

Arendsee. Die Verantwortlichkeiten für die Trinkwasserleitungen sind klar definiert. Bis zum Wasserzähler ist der Wasserverband, danach der Grundstücksbesitzer zuständig. In der Region war in jüngster Vergangenheit immer wieder von Schäden an den …
Wasserleitungen in Gefahr
Eintracht Mechau holt ersten Dreier

Eintracht Mechau holt ersten Dreier

Die Landesliga-Kicker von Eintracht Mechau konnten gegen den Schönebecker SV den ersten Dreier der Saison einfahren.
Eintracht Mechau holt ersten Dreier

Rund 8500 Einwohner entsorgen in Thielbeer

Thielbeer. Das Klärwerk in Thielbeer, an der Landesstraße 1 in Richtung Kerkuhn, feiert im kommenden Jahr ein kleines Jubiläum. 1993 wurde es mit großem Bahnhof eingeweiht und löste damals das kleine Klärwerk in Arendsee an der Thielbeerer Straße …
Rund 8500 Einwohner entsorgen in Thielbeer

„Wir fordern den schnellen Rückbau“

Binde. Haarsträubend, nicht zu glauben, katastrophal – so bezeichneten Mitglieder der Bürgerinitiative Binde, die gegen die Schweinemastanlage im Ort Sturm laufen, die Unterlagen, die ihnen vorliegen.
„Wir fordern den schnellen Rückbau“

Baustopp am Schwarzbau: Hat Verwaltung zugesehen?

Arendsee. Das in der Entstehung befindliche Eigenheim auf dem Campingplatz ist teilweise mit Planen verhängt.
Baustopp am Schwarzbau: Hat Verwaltung zugesehen?

Trotz Pächterprotesten: Das Bieten hat begonnen

Arendsee. Die Angelegenheit sorgt weiter für Unruhe, doch die Stadt zieht die Ausschreibung der nun elf Seeparzellen durch.
Trotz Pächterprotesten: Das Bieten hat begonnen

Weiße Neuseeländer mit Höchstnoten

Fleetmark. Die Weißen Neuseeländer vom Sienauer Karl-Heinz Hermann und die Deutschen Großsilber-Kaninchen vom Salzwedeler Torsten Thiel bekamen 387,0 Gesamtpunkten. Dies sind die Höchstnoten, die am Wochenende während der 20. Kreis-Kaninchenschau in …
Weiße Neuseeländer mit Höchstnoten

240 Langohren ausgestellt

Bei der Kreiskaninchen-Schau in der Fleetmarker Grundschule waren 300 Tiere zu sehen.
240 Langohren ausgestellt

Platz für Eigenheime

Arendsee. Die drei leerstehenden Wohnblöcke an der Schul- und Ackerstraße sind nicht im Besitz der Kommune – die Stadt wird trotzdem aktiv. „Statt der Blöcke könnten dort Eigenheime entstehen“, favorisiert Bürgermeister Norman Klebe einen Abriss.
Platz für Eigenheime

„Die Ruine bleibt wohl noch Jahre so“

Arendsee. „Es passiert erst etwas, wenn einem Kind etwas passiert“, meinte Stadtratsvorsitzender Hans-Georg Kempcke zum Ende einer Diskussion, die Stadtrat Uwe Walter im Bauausschuss ausgelöst hat.
„Die Ruine bleibt wohl noch Jahre so“

8,7 Tonnen Tragfähigkeit und immun gegen Eis

Arendsee. Sie besteht aus vielen Einzelteilen, kann ganz einfach montiert werden und soll das Strandbad in Arendsee weiter aufwerten: Gestern wurde die neue Schwimmplattform am Arendsee angeliefert.
8,7 Tonnen Tragfähigkeit und immun gegen Eis

„Nur meinen Mann würde ich nicht tauschen!“

Arendsee. „Verkaufen-kaufen-tauschen“ – die drei Worte beschreiben das Konzept, das Ramona Schellenberg seit siebeneinhalb Jahren erfolgreich umsetzt. Die Tauschbörse Arendsee ist aber noch mehr. Es ist ein sozialer Anlaufpunkt.
„Nur meinen Mann würde ich nicht tauschen!“

Mechau holt Remis gegen Möringen

Eintracht Mechau fuhr zu Hause gegen den Möringer SV ein Remis ein. Das Spiel endete 1:1.
Mechau holt Remis gegen Möringen

Ein „Ja“ mit Fußnote

Vissum. Harsche Kritik wurde in jüngster Vergangenheit am Vissumer Ortschaftsrat geübt. Deshalb, weil das Gremium sich nicht zur Erweiterung der Putenmastanlage äußern und die Verantwortung gern beim Stadtrat in Arendsee angesiedelt haben wollte …
Ein „Ja“ mit Fußnote

Seeparzellen: Prozesse drohen

Arendsee. Der Stadt könnten im Zuge der angestrebten Neuverpachtung der kommunalen Seeparzellen Prozesse drohen. Das erfuhr die AZ gestern von Betroffenen. Bürgermeister Norman Klebe bestätigte derartige Vorgänge. Dennoch wolle er den Beschluss des …
Seeparzellen: Prozesse drohen

519 000 Euro Strafe

Binde. 434 000 Euro Buß- und 80 000 Euro Zwangsgeld wegen nicht genehmigter Erweiterungen der Binder Schweinemastanlage und illegaler Nutzung – das hat Investor Adrian Straathof noch immer nicht bezahlt.
519 000 Euro Strafe

Aufgetaucht: Algen blühten doch

Arendsee. Bereits vor einigen Monaten gelangen einem Arendseer Fotoaufnahmen von der beginnenden Algenblüte. Er ging damit nicht an die Öffentlichkeit, um keinen Ärger mit Tourismusanbietern zu bekommen.
Aufgetaucht: Algen blühten doch

Nicht nur auf den See selbst schauen

Die Debatte um die Seesanierung konzentriert sich verstärkt auf die Frage, ob Chemie oder alternative Verfahren wie die Klangschalen eingesetzt werden sollen. Dabei befindet sich das größte Hindernis außerhalb des Arendsees:
Nicht nur auf den See selbst schauen

Mit der Kraft von 50 Herzen

Arendsee. Den See mit Gedanken und Gefühlen heilen, das Ganze unterstützt mit Klangschalen: An diesem Ritual auf der Seetribüne nahmen am Sonnabend rund 50 Arendseer und Gäste teil.
Mit der Kraft von 50 Herzen

Es brodelt am Seeufer

Arendsee. Die Unruhe um die Neuverpachtung der kommunalen Seeparzellen in Arendsee dauert an. Nach der Ankündigung, die Flächen im Oktober neu auszuschreiben, fragte die Altmark-Zeitung gestern nach.
Es brodelt am Seeufer

„... dann braucht man nur di hände zu falten“

Arendsee. Große Freude beim Förderverein Kloster Arendsee: Johann Albrecht Müller präsentierte gestern einen Original Nagel-Brief, den der Arendseer Wanderprediger und Naturapostel am 29. Januar 1952, also gut zwei Wochen vor seinem Tode am 15.
„... dann braucht man nur di hände zu falten“

Startschuss für das Seniorendorf

Fleetmark. Gestern war Baustart für das deutschlandweit einzigartige Modellprojekt „Happy Life Home“ – eine Wohnanlage mit 41 Häusern auf 35 000 Quadratmetern zwischen Fleetmark und Ortwinkel. Bis zum Frühsommer 2013 sollen die ersten Häuser für die …
Startschuss für das Seniorendorf

Oktoberfest Sanne-Kerkuhn

Die Dörfer Sanne und Kerkuhn feierten am 2. und 3. Oktober ihr Oktoberfest. Da durften Dirndl und Lederhosen nicht fehlen.
Oktoberfest Sanne-Kerkuhn