Arendsee – Archiv

Marek Weis als Ortswehrleiter abgelöst

Marek Weis als Ortswehrleiter abgelöst

swz Arendsee. Da Marek Weis sein Amt als Ortswehrleiter im vergangenen Jahr niedergelegt hatte, musste auf der Jahreshauptversammlung ein neuer Ortswehrleiter gewählt werden. Als Kandidaten standen Robert Katke und Thorsten Lüge zur Wahl.
Marek Weis als Ortswehrleiter abgelöst
Haussee nach der Chemo soll überzeugen

Haussee nach der Chemo soll überzeugen

Arendsee. Nach jahrelangen Diskussionen ist immer noch kein Termin für eine Seesanierung benannt.
Haussee nach der Chemo soll überzeugen

Rettung für Johanniskirche

Arendsee. In diesem Jahr soll mit dem Sanieren des Turms der Arendseer Johanniskirche begonnen werden. Das erfuhr die AZ auf Nachfrage bei Marco Schönhoff, Baureferent des Kirchenkreises Stendal. Wann genau, das stehe noch nicht fest, hieß es.
Rettung für Johanniskirche

„Tochter sterben zu sehen, ist Strafe genug“

Kläden / Salzwedel. Die schrecklichen Bilder kamen bei allen Beteiligten wieder hoch, all die grausamen Erinnerungen wurden wieder aufgewühlt, als gestern eine 27-Jährige aus Plauen vor dem Amtsgericht Salzwedel stand.
„Tochter sterben zu sehen, ist Strafe genug“

Ein Präsentkorb zum 70. für Gerhard Baumbach

Fleetmark. Das erste Treffen der Fleetmarker Ortsgruppe der Volkssolidarität war gestern für den Vorsitzenden Gerhard Baumbach ein besonderes. Denn am Vortag war er 70 Jahre alt geworden.
Ein Präsentkorb zum 70. für Gerhard Baumbach

Ahlfeld attackiert Klebe

Kerkau / Arendsee. Ein Misstrauensantrag war es nicht. Aber das, was Fleetmarks Ortsbürgermeister Klaus Ahlfeld dem Arendseer Bürgermeister am Montag während der Stadtratssitzung im Ortsteil Kerkau in Form eines Fragenkataloges präsentierte, war …
Ahlfeld attackiert Klebe

Nach Feuer Lebensgefahr

Arendsee. Der Brand des Dachstuhles im „Waldheim“ hat die Diskussionen um die Zukunft des Areals wieder in Gang gesetzt. Bürgermeister Norman Klebe und Bauamtsleiter Gert Reckling machten sich gestern ein Bild von den Zerstörungen.
Nach Feuer Lebensgefahr

Spaß bei fünf Grad

Arendsee. Fünf Grad Wasser- und etwa sechs Grad Lufttemperatur – die Teilnehmer des sechsten Arendseer Eisbadens fühlten sich gestern Nachmittag fast schon wie im Frühling.
Spaß bei fünf Grad

Erst brannte eine Tür, dann der Dachstuhl

Arendsee. Mit Sirenengeheul endete gestern gegen 9 Uhr die sonntägliche Ruhe für die ehrenamtlichen Kameradinnen und Kameraden der Arendseer Feuerwehr.
Erst brannte eine Tür, dann der Dachstuhl

Brand im Arendseer Waldheim

Brand im Arendseer Waldheim

Eisbaden im Arendsee

Eisbaden im Arendsee

Unfall auf der B 190: 22-Jähriger stirbt

Ein junger Mann krachte heute Mittag mit seinem Audi gegen einen Baum.
Unfall auf der B 190: 22-Jähriger stirbt

Hartmut Baiers Bilanz: Mehr Arbeitsplätze als Einwohner

Mechau. OB wie Oberbürgermeister nennen die Einheimischen ihren jetzigen Orts- und früheren Bürgermeister Hartmut Baier. Heute wird der Mechauer 60 Jahre alt.
Hartmut Baiers Bilanz: Mehr Arbeitsplätze als Einwohner

Kampf der Kinder im KiEZ

Arendsee. Cedric von Angern hat nicht mehr viel Zeit. Nur noch sechs Minuten zeigt die Schachuhr an. Der Zwölfjährige von der SG Aufbau Elbe Magdeburg bleibt trotzdem ruhig.
Kampf der Kinder im KiEZ

Viel Wortwitz und jede Menge gute Laune

Arendsee / Kläden / Ziemendorf. In der Einheitsgemeinde Arendsee sind die Einwohner gut durch den Jahreswechsel gekommen. Im „Deutschen Haus“ wurde ebenso wie an vielen anderen Orten gefeiert.
Viel Wortwitz und jede Menge gute Laune