+++Update, 10.40 Uhr: Keine Personen mehr in der Lagerhalle+++

Großeinsatz der Feuerwehr in Salzwedel: Recycling-Firma in Flammen

Salzwedel. Eine schwarze Rauchsäule steigt in Salzwedel in den Himmel. Eine Recycling-Firma an der Ritzer Brücke steht in Flammen. Laut ersten Aussagen vor Ort, soll die Schrottanlage brennen. Es seien immer wieder kleinere Explosionen zu hören.
Großeinsatz der Feuerwehr in Salzwedel: Recycling-Firma in Flammen
Zwei Verletzte nach Wohnungsbrand in Osterburg
Zwei Verletzte nach Wohnungsbrand in Osterburg
Lkw ausgewichen – Frontalcrash gegen Baum
Lkw ausgewichen – Frontalcrash gegen Baum

Fotos und Videos aus der Altmark

Salzwedel

Straße nach Hallenbrand wieder frei – Brandort beschlagnahmt

Straße nach Hallenbrand wieder frei – Brandort beschlagnahmt
Salzwedel

Salzwedeler Recyclingfirma in Flammen: Weitere Bilder

Salzwedeler Recyclingfirma in Flammen: Weitere Bilder
Salzwedel

Salzwedel: Großaufgebot der Feuerwehr bei Recycling-Firma

Salzwedel: Großaufgebot der Feuerwehr bei Recycling-Firma

AZ-TV

Video

Großeinsatz in Salzwedel: Recycling-Firma brennt

Großeinsatz in Salzwedel: Recycling-Firma brennt
„Die Stadt saniert sich auf Kosten der Dörfer“
„Die Stadt saniert sich auf Kosten der Dörfer“
„Soll würdiger Ort sein“
„Soll würdiger Ort sein“
„Werden fit gehalten“
„Werden fit gehalten“
„Und was macht die EU?“
„Und was macht die EU?“
„Nachweislich werden auch Kinder angefallen“
„Nachweislich werden auch Kinder angefallen“
„Bürger ist der Willkür ausgesetzt“
„Bürger ist der Willkür ausgesetzt“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Crashkurs Nationalhymne

Grosseto/Neuermark-Lübars. Mit einem Sieg sind im Leistungssport nicht nur Feierlichkeiten, Freude und Erleichterung verbunden, sondern mitunter auch Pflichten. Eine ganz neue Pflicht hat am vergangenen Wochenende der altmärkische Sprinter Thomas …
Crashkurs Nationalhymne

Intensives Training an der Ostsee

Mieste. Um sich gezielt auf eine neue Saison vorzubereiten, ist ein Trainingslager ein durchaus probates Mittel. Dies nutzen natürlich auch die Verbandsliga-Handballer des HV Solpke/Mieste.
Intensives Training an der Ostsee

Keine Rückkehr unter 40 Millionen

Stendal/Berlin. Lars Mrosko war bis vor wenigen Jahren der Talentscout Nummer eins im deutschen Profifußball. Er arbeitete für den FC Bayern München und hatte einen nicht unwesentlichen Anteil daran, dass der VfL Wolfsburg im Jahr 2009 Deutscher …
Keine Rückkehr unter 40 Millionen

Stendal siegt am Tiefpunkt

Stendal. Der 1. FC Lok Stendal ist bei seinem Vorbereitungsturnier am Sonnabend erwartungsgemäß als Sieger vom Platz gegangen. Zwar lieferte der Oberliga-Aufsteiger insgesamt keine Glanzleitung ab, war der unterklassigen Konkurrenz aber dennoch …
Stendal siegt am Tiefpunkt

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“
Ob Zuhause oder auf Reisen – die Heimatzeitung immer dabei
Ob Zuhause oder auf Reisen – die Heimatzeitung immer dabei

Brücke ist neu, Straße bleibt marode

Landesgrenze / Bergen. Aus der Dährer, Diesdorfer oder Salzwedeler Region lässt sich Bergen auch erreichen, ohne die viel befahrene Bundesstraße 71 nutzen zu müssen. Durch beschauliche Dörfer geht es von Klein Grabenstedt nach Niedersachsen.
Brücke ist neu, Straße bleibt marode

Schäferstündchen in der Wische

Iden. Bevor das idyllische Wischegelände am Stall der Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau (LLG) in eineinhalb Wochen zum Ort für ein spektakuläres „Schäferstündchen“ der besten Hüter Sachsen-Anhalts wird, nutzen die Gastgeber vom …
Schäferstündchen in der Wische

Start für den 30 Millionen-Umbau

mei Stendal. Für den Umbau der alten Grenztruppen-Kasernen an der Gardelegener Straße in Stendal zur „Zentralen Aufnahmestelle für Asylbewerber“ (ZAST) haben in dieser Woche erste vorbereitende Arbeiten begonnen.
Start für den 30 Millionen-Umbau

Osterburg blickt zur Ostsee

Osterburg. Die Hansestadt Osterburg will bei den Internationalen Hansetagen im nächsten Jahr in Rostock mächtig Präsenz zeigen.
Osterburg blickt zur Ostsee
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher

Salzwedel - 26.07.17

  • Mittwoch
    26.07.17
    bewölkt, Regen
    90%
    21°
    14°

Meistgelesen

Hoch zu Ross oder auf dem Gespann
Hoch zu Ross oder auf dem Gespann
Modellregion „Land.Digital“ als einmalige Chance
Modellregion „Land.Digital“ als einmalige Chance
Schön und erhaltenswert
Schön und erhaltenswert

Kleine Artisten trainieren für den großen Auftritt

Klötze. Sie jonglieren, tanzen, zaubern und basteln. 25 Mädchen und Jungen trainieren in dieser Woche in der evangelischen Familienbildungsstätte (EFA) für ihren großen Auftritt.
Kleine Artisten trainieren für den großen Auftritt

Ein Steinmarder sorgt für Wirbel

Ein Steinmarder sorgt für Wirbel

„Hier leben sehr zufriedene Leute“

Mieste. Bei seinem ersten Gottesdienst in der Miester Kirche, erzählt Thomas Vieweg, sei etwas Ungewöhnliches passiert. Plötzlich nahm jemand einen Blumenstrauß in die Hand und ging nach vorne.
„Hier leben sehr zufriedene Leute“

Die „Heiße Ecke“ steht Kopf

Quarnebeck. Zünftig gefeiert wurde am Samstagabend in Quarnebeck, genauer gesagt, an der „Heißen Ecke“ des Ortes. Hierzu zählen die Bewohner der Kurzen Straße, der Sandstraße und des Klötzer Wegs.
Die „Heiße Ecke“ steht Kopf

Motive aus der Vergangenheit

sts Gardelegen. Eine junge Frau zieht einen Handkarren über das holprige Kopfsteinpflaster auf der Nicolaistraße – Autos sind weit und breit nicht zu sehen. Eine ältere Frau geht mit ihrer Tochter im Wald bei Jävenitz spazieren, offenbar haben sie …
Motive aus der Vergangenheit

„Künstlerstadt ist zur Marke geworden“

Kalbe. Der Sommercampus ist offiziell gestartet. Am Montagabend war in der Trabi-Bude der Künstlerstadt die Eröffnung, an der gut 70 Gäste teilgenommen haben.
„Künstlerstadt ist zur Marke geworden“