Verdächtiges Paket auf Mailänder Flughafen entdeckt

+
Der Mailänder Flughafen Malpensa

Rom - Sprengstoffexperten haben auf dem Mailänder Flughafen Malpensa am Dienstag ein verdächtiges Paket gezielt zur Explosion gebracht.

Es wurde in einer Männertoilette im Check-In-Bereich entdeckt, wie eine Sprecherin des Flughafenbetreibers mitteilte. Berichte, wonach das Paket mit einem Zünder und einem Funkempfänger versehen war, bestätigte die Sprecherin nicht. Der Nachrichtenagentur ANSA zufolge war außerdem unklar, ob es Sprengstoff enthielt.

Kommentare