Eurovision Song Contest: Das war das zweite Halbfinale

1 von 10
Das Moderatoren-Trio: Anke Engelke, Stefan Raab und Judith Rakers .
2 von 10
Dino Merlin aus Bosnien-Herzegowina singtsein Lied "Love In Rewind".
3 von 10
Nadine Beiler aus Oesterreich) singt ihr Lied "The Secret Is Love".
4 von 10
Die Band 3JS aus den Niederlande singt ihr Lied "Never Alone".
5 von 10
Die Band Witloof Bay aus Belgien singt Lied "With Love Baby".
6 von 10
Die Band TWiiNS aus der Slowakei singt ihr Lied "I'm Still Alive".
7 von 10
Saengerin Mika Newton aus der Ukraine singt ihr Lied "Angel".
8 von 10
Die Band Zdob si Zdub aus Moldawien singt Lied "So Lucky".
9 von 10
Die Saengerin Poli Genova aus Bulgarien singt ihr Lied "Na Inat".

Düsseldorf - Bunt, schrill und laut ging es im der Arena von Düsseldorf zu: Vor bis zu 18 000 Zuschauern kämpften Künstler aus 19 Nationen um den Einzug in die Grand-Prix-Endausscheidung am Samstag. 

Kommentare