A380 wegen technischer Panne gestrandet

+
Airbus A380.

Paris - Ein Superairbus A380 der Fluggesellschaft Air France ist wegen einer technischen Panne nicht von New York in Richtung Paris gestartet, sondern am Boden geblieben.

Die Fluggesellschaft Air France hat mit ihrem ersten Superairbus A380 kein Glück. Die Maschine konnte am Montagabend wegen einer Panne nicht wie geplant von New York in Richtung Paris starten.

“Die Ursache wird derzeit von unseren Technikern untersucht“, erklärte der Air-France-Sprecher Cédric Leurquin der dpa in Paris am Mittwoch. “Alle Passagiere wurden auf andere Flüge umgebucht.“

dpa

Kommentare