Schützen haben neuen König / Heidi Heitsch schießt bei den Damen am besten

Walter Haupt regiert in Kallenbrock

+
Die Majestäten im Schützenverein Kallenbrock: Heidi Heitsch darf sich seit Sonnabend Schützenliesel nennen, Walter Haupt ist der neue Schützenkönig.

bl Kallenbrock. Walter Haupt aus Wieren ist neuer Schützenkönig im Schützenverein Kallenbrock. Der Titel der Schützenliesel ging am Sonnabend an Heidi Heitsch.

Die drei tollen Tage von Kallenbrock begannen Freitag mit Frühstück und Königsmahl. Die noch amtierende Majestät Dieter Bosse nahm langsam Abschied von seinem Regentenjahr.

Nach dem munteren Auftakt wurde es am nächsten Tag aber ernst. Ein neuer König musste her. Vor dem Königshügel waren der gesamte Schützenverein und anwesende Gäste angetreten. Vorsitzender Tobias Schenk hatte zwischenzeitlich seinen erhobenen Standort auf dem Hügel eingenommen, um von dort aus den weiteren Ablauf der feierlichen Proklamationen zu moderieren. Hart umkämpft und heiß begehrt wie in jedem Jahr war die Ehrenscheibe. Die wurde an Burkhard Kayser übergeben, der Hermann Schulze jun. und Dieter Bosse auf die weiteren Plätze verweisen konnte.

Die Spannung stieg. Schließlich wurde Walter Haupt aus Wieren zum neuen König proklamiert. Auf den Plätzen: Bernd Hüners und Björn Reichel. Vizekönig wurde Dieter Bosse. Zu seinen Adjutanten berief der neue König Jens Schulenburg und Klaus Stottmeister.

Auch die Damenkompanie schießt ihre Beste aus. Neue Schützenliesel ist Heidi Heitsch, die Anne Hüners und Christa Wilcke hinter sich ließ.

Kommentare