43-Jährige kommt mit ihrem Wagen aus ungeklärter Ursache von der Straße ab

Gegen Baum gekracht: Frau aus Wrestedt bei Unfall schwer verletzt

+

ds Wrestedt. Auf der Ortsverbindung zwischen Stadensen und Wrestedt ereignete sich gestern Abend gegen 22.10 Uhr ein schwerer Unfall. Der Wagen einer 43-jährigen Wrestedterin prallte frontal gegen einen Baum.

Die Frau war in Richtung ihres Heimatortes unterwegs, als ihr Fahrzeug aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abkam und gegen den Baum prallte. Die Frau wurde im Auto eingeklemmt und musste von Rettungskräften befreit werden. Sie wurde anschließend schwer verletzt ins Uelzener Klinikum eingeliefert. Lebensgefahr bestand nach Polizeiangaben nicht.

Aktive der Feuerwehren aus Wrestedt, Stederdorf, Wieren und Stadensen waren im Einsatz. Den Schaden am Auto schätzten die Beamten auf rund 6000 Euro.

Kommentare