Stallbrand: Polizisten erschießen Schweine

Ein Schweinestall in Oetzendorf fing nach einer Gasexplosion Feuer. Mit Leiterwagen und Atemschutz rückten die Brandbekämpfer gegen die Flammen vor. Menschen kamen nicht zu Schaden. Einige Schweine verbrannten in den Flammen. Die Polizei erlöste die Tiere durch Schüsse von ihren Qualen.

Kommentare