Polizei am Donnerstag an Bundes- und Landesstraßen im Einsatz

Zwölf Blitzerbereiche in der Region Uelzen und Lüchow-Dannenberg

Bienenbüttel/Landkreis.  Die Polizei hat gestern und heute in Bienenbüttel Temposünder ausgebremst.

In den Abendstunden am Montag kontrollierten Beamte an der Schützenallee die Geschwindigkeiten von Autofahrern und am Dienstagmorgen postierten sich Polizisten an der Uelzener Straße in Höhe des Kindergartens. An der Schützenallee waren fünf Fahrer zu schnell unterwegs, am Kindergarten zwei Fahrer.

Auch am Donnerstag werden Polizisten wieder Temposünder ins Visier nehmen – beim 3. bundesweiten Blitzermarathon (AZ berichtete). Die Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen hat heute nun eine detaillierte Aufstellung herausgegeben, wo in der hiesigen Region geblitzt wird.

• B 4 im Landkreis Uelzen
• B 191 im Landkreis Lüchow-Dannenberg
• B 209 im Landkreis Lüneburg
• B 216 im Landkreis Lüchow-Dannenberg
• B 216 im Landkreis Lüneburg
• B 493 im Landkreis Lüchow-Dannenberg
• L 216, Gem. Reppenstedt
• L 219 im Landkreis Lüneburg
• L 221 im Landkreis Lüneburg
• L 233 im Landkreis Uelzen
• L 250 im Landkreis Uelzen
• L 261 im Landkreis Lüchow-Dannenberg
Außerdem am Uhlenring und an den Unfallschwerpunkten im Uelzener Stadtgebiet sowie an der Ostumgehung von Lüneburg und in Bereichen von Schulen in der Salzstadt.

Alle Orte in Niedersachsen, an denen es blitzen kann, sind hier einzusehen.

Der Bußgeld-Katalog für Temposünder

Der Bußgeld-Katalog für Temposünder

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare