Zwei Mülltonnenbrände in Uelzen

UELZEN - Zu zwei Mülltonnenbränden musste die Feuerwehr in der Nacht zu Freitag in Uelzen ausrücken.

Eine Altpapiertonne wurde am 03.04.14, kurz vor Mitternacht in der Eckermannstraße von Unbekannten in Brand gesetzt. Am 04.04.14, gegen 00.15 Uhr, wurden dann in der Straße Hauenriede eine weitere Altpapiertonne und eine Tonne für Kompostabfälle in Brand gesetzt.

Die Brände mussten von der Feuerwehr gelöscht werden. Es entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Uelzen, Tel.: 0581/930215, entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Kommentare