Wohnungsbrand in der Oldenstädter Straße

+

tm Uelzen. Großeinsatz für die Uelzener Feuerwehr am Donnerstagmorgen: An der Oldenstädter Straße stand eine Wohnung im zweiten Stock eines Sechs-Familienhauses in Flammen.

Die Bewohner waren nicht zuhause. Die beiden Haustiere, zwei Katzen, überlebten den Brand nicht. Menschen wurden nicht verletzt. Vermutlich ist der Brand in der Küche ausgebrochen.

Von Thomas Mitzlaff

Kommentare