Volksschule Rätzlingen 1939

Rätzlingen. Dass Fotos oft nicht nur Geschichte zeigen, sondern sogar selbst Geschichte haben können, zeigt dieses Bild, das Waldine Förster, geboren Lüders, aus Rätzlingen an die Redaktion schickte. Es zeigt die Volksschule Rätzlingen aus dem Jahr 1939 mit ihrem Lehrer, Herrn Brinkmann.

Wie ihr Bruder bei der Übergabe des Fotos sagte, habe das Bild selbst schon einiges mitgemacht und sei sogar in den Bombennächten mit im Luftschutzkeller gewesen. Irgendwo auf dem Weg habe es dann wohl eine Ecke verloren.Die Namen: Obere Reihe v. l. Lehrer Brinkmann, Erich Krisat, Heinz Meyer, Irmgard Meyer, Ilse Tiedemann, Marianne Barth; Mittlere Reihe: Hildegard Schröder, Leni Theiding, Hugo Barth, Hannelore Wander, Waldine Lüders, Elisabeth Denker, Gerhard Bergmann, Ewald Meyer, Christa Schierwater; Untere Reihe: Siegfried Bergmann, Klaus-Hinrich Denker, Willi Meyer, Marie-Luise Schmidt, Wanda Meyer, Wilhelm Meyer, Erika Jauch, Hermann Kanert, Heinrich Hennings, Albert Meyer, Werner Tiedemann, Hans-Jürgen Schierwater.

Kommentare