Über Falten...

. . .  hat sich Uhlenköper bislang wenig Gedanken gemacht, weil er – es ist seinem Alter geschuldet – selbst noch wenig vorzuweisen hat.

In dieser Woche nun hat unser Mann jedoch eine neue Brille bekommen und sieht seitdem die Welt mit neuen Augen – nein, besser: mit neuer Sehstärke. Ob es an der leicht veränderten Dioptrinzahl liegt oder daran, dass er statt Plastik nun Glas auf der Nase trägt – wenn er nun Menschen begegnet, so fallen ihm stärker als bislang Falten auf. Ein Grund, in Deckung zu gehen, wenn der Uhlenköper einem begegnet, gibt es jedoch nicht. Denn Falten sind nicht nur Zeichen des Alters, sondern machen Gesichter auch spannend, findet der Uhlenköper.

Rubriklistenbild: © Repro

Kommentare