An Ecken...

. . . und Kanten stößt sich der Uhlenköper zurzeit ganz besonders gern. Eigentlich würde er sich nicht als Grobmotoriker bezeichnen, aber die Größe seiner blauen Flecken an Hüfte und Beinen könnte darauf schließen lassen.

Wenn er gerade so in Gedanken oder Hektik ist und an einer Tischecke vorbeigeht, holt er sich mit hundertprozentiger Wahrscheinlichkeit einen Bluterguss am Oberschenkel. Uhlenköpers bessere Hälfte stöhnt schon jedes Mal auf, wenn aus dem Raum vom Uhlenköper ein lauter Aufschrei kommt. Letztens war das Schicksal besonders gemein zum Uhlenköper: Beim Abwaschen fiel ihm einer dieser schweren Pastateller herunter. Der Teller blieb heil, aber sein Knöchel ist seitdem ziemlich geschwollen, verrät der Uhlenköper.

Kommentare