Uelzens Feuerwehr im Dauerstress: Zwei Brände in einer Nacht

1 von 23
Brand in Suhlendorf
2 von 23
Brand in Suhlendorf
3 von 23
Brand in Suhlendorf
4 von 23
Brand in Suhlendorf
5 von 23
Brand in Suhlendorf
6 von 23
Brand in Suhlendorf
7 von 23
Brand in Suhlendorf
8 von 23
Brand in Suhlendorf
9 von 23
Brand in Suhlendorf

In der Nacht zu Sonnabend brannte es gleich zwei Mal im Landkreis Uelzen. Zum ersten Einsatz rückte die Feuerwehr gegen 22.57 Uhr aus: ein leerstehendes Gebäude in Westerweyhe wurde Opfer der Flammen. Noch in derselben Nacht, gegen 2.36 Uhr, rückten die Brandbekämpfer nach Suhlendorf aus. Dort stand eine Tischlerei in Flammen. Die Nachlöscharbeiten in Suhlender zogen sich noch bis in die Morgenstunden.

Kommentare