Türkei Urlaub - Tipps für das Trendziel

+
Lassen Sie bei einem Türkei Urlaub die Seele baumeln: Sehenswürdigkeiten und das pulsierende Istanbul laden genauso zu Spaß und Entspannung wie Sandstrände und Landschaften.

Die Türkei ist als Reiseziel angesagter denn je. Kein Wunder – das Land lockt mit einem faszinierenden Mix aus Tradition und Moderne. Dazu kommt eine atemberaubende Landschaft, die sowohl schneebedeckte Bergketten als auch ausgedehnte Traumstrände umfasst. Wir haben Tipps für Ihren Türkei Urlaub!

Türkei Urlaub – Land der Gegensätze

Strandurlaub oder Wandern im Gebirge? In der Türkei muss sich niemand entscheiden. Für Sonnenanbeter finden sich hier kilometerlange Sandstrände. Schneebedeckte Berge und rauschende Wasserfälle auf Hochebenen ziehen abenteuerlustige Urlauber an. Hinzu kommt, dass die Türkei geografisch gesehen auf zwei Kontinenten liegt: auf dem europäischen und dem asiatischen.

Die faszinierende Mischung aus unterschiedlichen Kulturen spiegelt sich vor allem in der lebhaften Metropole Istanbul wider. Die Stadt wurde auf sieben Brücken gebaut und bildet nicht nur sinnbildlich eine Verbindung zwischen Europa und Asien, zwischen dem Orient und Okzident. Istanbul zählt zu den ältesten Städten der Welt. Neben modernen Gebäuden finden sich hier viele Bauwerke im osmanischen Stil. Zu den Highlights zählt die berühmte Hagia Sophia, die heute ein Museum ist.

Auch wenn die Türkei als beliebtes Reiseziel gilt, muss sich hier niemand vor Massenandrang fürchten: Unzählige unberührte Landstriche laden Ruhesuchende zum Entspannen ein.

Das müssen Sie in der Türkei erlebt haben!

Ausgelassener Badespaß ist im Türkei Urlaub garantiert. Die türkische Riviera lockt mit ihren Badeorten Belek, Side oder Antalya. Hier finden Sie wunderschöne feinkörnige Sandstrände zum Faulenzen. Ist Ihnen das auf Dauer zu langweilig, gehen Sie golfen, reiten, auf einen orientalischen Markt oder wandern in einem der 19 Nationalparks des Landes.

Für Kultursuchende bietet die Türkei mehr als genug Auswahl: Zwei der sieben Weltwunder – der Artemistempel und das Mausoleum von Helikarnassos – befinden sich in Anatolien. Zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen auch die Kalksteinterrassen von Pamukkale. Im heißen Thermalwasser genießen Sie hier einen traumhaften Blick auf die Umgebung.

Tipps für die Flug- und Hotelbuchung

Ein Türkei Urlaub ist im Allgemeinen recht günstig. Das erhöht die Beliebtheit dieses Reiseziels zusätzlich. Buchen Sie deshalb eine Flugreise, da die Anreise mit dem Auto, der Bahn oder dem Bus recht beschwerlich ist. Große Fluggesellschaften sowie Chartermaschinen fliegen täglich alle großen türkischen Flughäfen an. Linienflüge in die Türkei kosten um die 600 Euro. Charterflüge sind sogar noch günstiger zu haben, vorausgesetzt Sie buchen frühzeitig.

Auch in Sachen Unterkunft hat die Türkei viel zu bieten. Ein türkisches Hotel vereint meist viel Komfort mit einem unschlagbar günstigen All-inclusive-Preis. An der türkischen Riviera befinden sich viele Vier- und Fünf-Sterne Hotels (Landeskategorie) direkt am Strand.

Wie Sie ein gutes Hotel finden? Den besten Überblick liefern Ihnen die Reiseberichte und Hotelkritiken anderer Urlauber. Diese finden Sie zum Beispiel auf den großen seriösen Bewertungsportalen.

Kommentare