Uelzens Polizei bittet um Hinweise

Gift: „Pamuk“ verendet qualvoll – Anzeige!

+
Der vier Jahre alte Rüde Pamuk verendete vorgestern an Rattengift.

nre Uelzen-Groß Liedern. „Pamuk“ wurde vier Jahre alt – der Golden Retriever-Labrador- Mischling verendete vorgestern. „Mein Hund“, sagt Besitzerin Monika Faesche-Reinert aus Groß Liedern, „wurde vergiftet.“ Die Tierklinik in Lüneburg, in der Pamuk behandelt wurde, nachdem er begann, vor Schmerzen zu wimmern, bestätigt dies.

Bei Pamuk sei der Bauchraum voll Blut gelaufen. Der Hund konnte nicht mehr gerettet werden. Die Besitzerin hat Anzeige erstattet.

Mehr steht morgen in der AZ.

Kommentare