„The Baseballs“ treten mit „The BossHoss“ und „Bosse“ beim Open-Air-Wochenende auf

Rockabilly auf Uelzener Bühne

+
Der Sänger Sam aus der Band „The Baseballs“ beim Auftritt im österreichischen Nickelsdorf: Im April startet die Rockabilly-Gruppe wieder eine Tournee durch Österreich, Deutschland und die Schweiz.

Uelzen. Die Jungs mit der Elvis-Tolle haben Rihannas Single „Umbrella“ im Stil des Rock’n’Roll der 50 Jahre interpretiert und damit in den Charts einen Treffer gelandet: Danach haben „The Baseballs“ viele Auszeichnungen erhalten und auch auf internationalen Konzertbühnen gespielt.

Zweimal haben die drei Männer und ihre Gruppe den ECHO gewonnen. Beim Open-Air-Wochenende am 26. und 27. Juli, das die AZ mit präsentiert, sind „The Baseballs“ live in Uelzen zu erleben. Sie haben jetzt ihr Kommen zugesagt und werden am zweiten Festivaltag, an dem auch „The BossHoss“ und Axel Bosse auftreten, auf der Bühne des Albrecht-Thaer-Geländes stehen.

Im März bringen „The Baseballs“ ein neues Album mit dem Titel „Game Day“ heraus. Darauf sollen neben einigen Covern zahlreiche Eigenkompositionen von Sam, Digger und Basti zu hören sein. Im selben Monat, am 14. März, werden sie beim Endausscheid des „Eurovision Song Contest 2014“ antreten. Von ihren Fans wird die Gruppe bereits als Deutschlands erfolgreichste Rockabilly-Band bezeichnet, 2013 waren sie mit Amy Macdonald und Hiromi bei der „Night of the Proms“ dabei. Im April starten „The Baseballs“ dann eine ausgedehnte Tour durch Russland und die Ukraine, Deutschland, Österreich und die Schweiz. Eine ihrer Stationen wird also Uelzen sein.

Wie berichtet, spielen am ersten Tag des Open-Air-Wochenendes, 26. Juli, auf dem Albrecht-Thaer-Gelände Santiano, die Höhner, die Münchener Freiheit und Voxxclub. Die derzeit häufig in den Medien vertretenen Sänger von Santiano sind ebenso wie „The Baseballs“ Kandidaten beim Vorentscheid des „Eurovision Song Contest 2014 – Unser Song für Dänemark“.

Eintrittskarten für das Open-Air-Festival gibt es bei der Geschäftsstelle der Allgemeinen Zeitung, Groß Liederner Straße 45 in Uelzen, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Von Diane Baatani

Mehr zum Thema

Kommentare