Messe lädt morgen mit Programm zum Verweilen ein / Gewinnspiele und Führungen durch das Verlagshaus

Los geht's! Mehr als 50 aktuelle Automodelle auf AZ-Gelände

+
Besucher können wieder mehr als 50 aktuelle Modelle am morgigen Sonnabend bei der AZ-Automesse auf dem Gelände der Allgemeinen Zeitung bewundern.

dm Uelzen. Mehr als 50 aktuelle Modelle werden zur 4. AZ-Automesse am heutigen Sonnabend, 9. Mai, von 12 bis 17 Uhr erwartet.

Vom sportlichen Flitzer bis hin zur Limousine wird während der Messe auf dem Gelände der Allgemeinen Zeitung an der Groß Liederner Straße 45 ein umfangreiches Angebot vorgestellt. Gemeinsam mit der Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg richtet die Allgemeine Zeitung diese Automesse aus.

Die Berater der Autohäuser stehen bei allen aufkommenden Fragen bereit, um sachkundig Auskunft zu erteilen. Bei der Automesse gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, Probefahrtwochenenden zu gewinnen. In einem Fahrsimulator können Autofahrer zudem ihre Reaktionsschnelligkeit überprüfen.

Im Rahmenprogramm wartet ein attraktives Gewinnspiel auf alle Besucher. Die Kinder haben ihren Spaß in der zehn mal zehn Meter großen Kletterrutsche der Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg, außerdem können sich alle Kinder auf kleine Geschenke in der AZ-Geschäftsstelle freuen. Die Sparkasse verteilt Promotionartikel.

Von 14 bis 16 Uhr werden im Viertelstundentakt Führungen durch das Verlagsgebäude angeboten, sodass die Besucher hautnah miterleben können, was alles dazugehört, um eine Zeitung zu erstellen. Die Geschäftsstelle der AZ ist geöffnet, dort können Tickets für unterschiedlichste Veranstaltungen erstanden werden, werden Bücher aller Art und auch Fanartikel angeboten. In einer speziellen Bücherkiste warten darüber hinaus besondere Schnäppchen.

Natürlich ist auch an Essen und Trinken gedacht. Genügend Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Von Dirk Marwede

Mehr zum Thema

Kommentare