Sie lauern ...

... auf jede Bewegung der Kassiererin, immer bereit, plötzlich aus der Warteschlange auszuscheren und sich in eine bessere Position zu bringen. Gemeint sind Kunden im Supermarkt, die nur darauf warten, dass eine neue Kasse aufgemacht wird, an die sie sich anstellen können.

Dass sie sich dabei an den vor ihnen Wartenden einfach vorbei drängeln, stört sie nicht. Sie achten nur auf ihren Vorteil. Dass dieses Verhalten auch mal nach hinten losgehen kann, erlebte jetzt der Uhlenköper. An der bislang geschlossenen Kasse nebenan nahm eine Supermarkt-Mitarbeiterin Platz. Unvermittelt schoss eine Kundin hinter dem Uhlenköper hervor und stellte sich dort an. Doch Pustekuchen! Die Kasse bleibe geschlossen, sie habe lediglich Wechselgeld geholt, sagte die Kassiererin. Also wieder ganz am Ende der Schlange anstellen, hieß es für die dreiste Kundin, freute sich der Uhlenköper.

Kommentare