Die Königin der Langstrecken

+
Leichtathletin Martina Boe-Lange

Leichtathletin Martina Boe-Lange (Post SV Uelzen) war 2010 die überragende Langstreckenläuferin im Landkreis. Höhepunkt war ihr sensationeller Marathon am 26. September in Berlin, bei dem sie als erste Uelzenerin die magische Drei-Stunden-Grenze unterbot (2:59:04).

Boe-Lange wurde in ihrer Altersklasse W40 norddeutsche Meisterin über die zehn Kilometer (38:07 Minuten) und 3000 Meter (10:50:62/zudem Landesmeisterin in 10:50:46), war beim Internationalen Alsterlauf Hamburg als beste Deutsche mit Kreisrekord (37:05) Siegerin der W40. Sie verbesserte bei den Volksläufen in Bad Bevensen (9,6 km), Bad Bodenteich (11,2 km) Schneverdingen (11,3 km), Westerweyhe (10 km) und Hösseringen (10 km) die jeweiligen Streckenrekorde.

Kommentare