Hasen  ...

Uhlenköpers Texte stehen auch im Internet unter

. . .    haben Löffel, Rehe haben Lauscher und Wildschweine Teller. Jeder Waidmann weiß jetzt, worüber der Uhlenköper hier schreibt, wer jedoch noch völlig ahnungslos ist, dem sei geholfen: Es handelt sich jeweils um die Ohren der drei Tiere.

Doch nicht nur das Jägerlatein lässt den Uhlenköper manchmal mit dem Kopf schütteln, auch beim Segeln wird nur mit Fachbegriffen so um sich geworfen. Da war der Uhlenköper mit Freunden einst auf einem Segeltörn – hier fangen die Fachbegriffe schon an – und völlig ahnungslos. Aber der Skipper machte schnell klar, wer welche Aufgabe hatte. „Anfieren“, brüllte er in Richtung Uhlenköper. Der hatte die Leine des Segels in der Hand und guckte ratlos. Heißt das jetzt ziehen oder loslassen, fragte er den Skipper. Loslassen wäre richtig gewesen. Doch auf die Frage, warum er das nicht sage, antwortete der Skipper nur: „Wir sind hier auf einem Segelboot. “ Also lieber nicht auf eine Diskussion einlassen. Weder über Rehohren noch über Leinen loslassen, rät der Uhlenköper.

Kommentare