Glätte führt zu schwerem Unfall

Wellendorf. Auf winterglatter Fahrbahn ist am Sonnabend gegen 19. 05 Uhr ein 30-jähriger Seat-Fahrer aus Salzwedel auf der B 71 bei Wellendorf von der Fahrbahn abgekommen und mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt. Er hatte vorher versucht, einen anderen Wagen zu überholen.

Dabei geriet er wegen unangepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Der Mann wurde schwer verletzt und im Klinikum Uelzen behandelt. Am Wochenende kam es darüber hinaus im Stadtgebiet Uelzen zu zahlreichen kleinen Unfällen mit leichten Blechschäden. Laut Polizei war der Grund meist zu schnelles Fahren . . . . . . . . . Foto: Lübbert.

Kommentare