Ein gelungenes Treffen

Das Klassentreffen der Volksschüler Benenbüttel aus dem Jahr 1952 (unten links)1960 (Bild oben) fand im Jahr 2000 in der Wassermühle in Bienenbüttel statt (Bild unten rechts).

Bienenbüttel - Von Nadya Sevik. Uwe Radel aus Bienenbüttel erzählt über das Klassentreffen der Volksschule Bienenbüttel aus dem Jahr 1960 (Bild oben). Die Klasse hat sich nach 40 Jahren, im Jahr 2000, in der Wassermühle in Bienenbüttel getroffen.Uwe Radel steht in der ersten Reihe von oben und ist der erste von rechts. Auch der Lehrer Herr Koptik ist auf dem Bild zu sehen. Da diese Klasse auch konfirmiert wurde, gibt es am Sonntag, 12. September ab 9.15 Uhr ein Treffen in der Bienenbütteler St. Michaeliskirche. Die Goldene Konfirmation der Jahrgänge 1959 und 1960 wird gefeiert. Es findet unter anderem ein Fototermin statt, es gibt ein Mittagessen im Hotel "Zur alten Wassermühle" und um etwa 15.30 Uhr gibt es ein geselliges Beisammensein mit Kaffee und Kuchen.Deshalb wird gebeten sich bis zum 6. September anzumelden.

Außerdem gibt es noch ein Klassenfoto von der Einschulung der Volksschule Bienenbüttel aus dem Jahr 1952, mit ihrer Lehrerin Frau Köhler.Uwe Radler steht in der obsten Reihe der zehnte von links.Weitere Bilder erscheinen in lockerer Folge in der AZ und werden dann zusätzlich im Internet veröffentlicht. Wenn Sie noch Mitschüler erkennen, ein eigenes Foto einreichen wollen oder eine nette Anekdote zu einem Lehrer oder einer Klassenreise beitragen können, schreiben Sie an die AZ per E-Mail an mitmachen@cbeckers.de oder unter dem Stichwort "Meine Klasse", zur Groß Liederner Straße 45, 29525 Uelzen.Originalbilder werden nach dem Erfassen natürlich wieder an Sie zurückgeschickt.Im Internet werden die Klassenfotos und die Kommentare darüber hinaus als AZ-Spezial direkt veröffentlicht und können dann auch online von Ihnen kommentiert werden.

Kommentare