Gelassenheit und Special Effects

Sarahs Star Spitzen

Von Sarah Dening - Bloß keinen Stress machen! Dass man nicht immer sofort zum Traualter schreiten muss, beweisen Kylie Minogue und ihr Freund Andreas Velencoso, mit dem die australische Sängerin bereits seit zwei Jahren liiert ist.

Kylie ist nämlich der Meinung, dass sie und ihr Freund im Moment nichts anderes brauchen als sich selbst - ohne den ganzen Heirats-Tra-ra. Sie will mit ihrem Liebhaber einfach nur die Zeit genießen. Von dieser gelassenen Einstellung könnte man sich eine Scheibe abschneiden, denn oft genug baut man sich viel zu viel Druck auf und die Institution Ehe scheitert – der Albtraum schlechthin, nicht nur für Stars. Von Kylie können wir uns Gelassenheit in Sachen Liebe abgucken – einfach das Leben im Hier und Jetzt genießen! Nebenbei kümmern sich beide auch nicht um diverse Trennungsgerüchte, die heiß in sämtlichen Medien verbreitet werden – humorvoll dementieren und sich nicht weiter drum scheren – das Paar hat ihre Beziehung privat und in den Klatschpressen aller Welt wohl voll im Griff...

Gaga steht auf Barbies

Pünktlich zu Halloween wollte Popsängerin Lady Gaga wieder einmal gekonnt für Schlagzeilen sorgen. Nachdem sie schon des öfteren unter Beweis gestellt hat, dass sie neben ihren herrlich schrägen Bühnenoutfits auch ganz hervorragend Bühnenelemente in ihre Shows einbauen kann, musste nun eine niedliche Barbie dran glauben. Bei einem ihrer Konzerte in Belfast biss Gaga genüsslich den Kopf der weltweiten Lieblingspuppe ab, spielte außerdem an einem brennenden Flügel und trug außer einem Bikini mit Netzstrümpfen einen Hauch von nichts. Die Frau weiß, wie sie sich perfekt in Szene setzt und mit solch einem Konzertbesuch erlebt man Entertainment vom Feinsten. Special Effects, die wir vor ein paar Jahren vielleicht nur bei Musicals erwartet haben, sind heutzutage bei vielen Künstlern Pflicht. Von Show zu Show möchte man sich selbst - und natürlich die Konkurrenz - übertrumpfen. So ist auch schon lange nicht mehr die Musik bei Konzerten einzig allein entscheidend – nein, mindestens genau so wichtig sind Bühnenshow, Tanzeinlagen und Special Effects... Vielleicht sollten wir alle einmal zu einem Konzert von Lady Gaga gehen.

Die Meisterin der Provokation und des Schockierens lässt jede ihrer Shows einzigartig werden. Mal sehen, was nun abseits von Halloween und in der angehenden Weihnachtszeit auf uns zukommt... Man kann gespannt sein!

Kommentare