Bis in fünf Jahren!

+
Bis in fünf Jahren!

nasUelzen. Nach 40 Jahren haben sich die Ehemaligen Schüler der Sternschule aus dem Jahr 1971 widergesehen. Klaus Dieter Tröger hat einen Bericht zu dem Treffen geschrieben und selbstgeschossene Bilder von dem Tag, an die Redaktion geschickt.

Er schreibt: „An einem Samstag trafen sich in Uelzen 24 Ehemalige des Abschlußjahrgangs 1971 der Sternschule zu einem lange geplanten Klassentreffen. Nach dem wohl üblichen- und nach 40 Jahren auch nicht verwunderlichen- ,und wer bist Du?‘ auf dem Parkplatz der Sternschule wurde der alte Klassenraum in Augenschein genommen und auch die Turnhalle einer Besichtigung unterzogen. Da viele Teilnehmer ihre Wurzeln in Eisenbahnerfamilien haben, steuerte die Gruppe dann den Hundertwasserbahnhof an, um dort das kulturelle Highlight des Tages unter sachkundiger Führung zu erleben. Jeder von uns ist seinen Weg gegangen und das Treffen ging zu Ende mit dem Versprechen, dass wir uns in fünf Jahren wieder sehen.“ Weitere Bilder erscheinen in lockerer Folge in der AZ und werden dann zusätzlich im Internet veröffentlicht. Wenn Sie noch Mitschüler erkennen, ein eigenes Foto einreichen wollen oder eine nette Anekdote zu einem Lehrer oder einer Klassenreise beitragen können, schreiben Sie an die AZ per E-Mail an mitmachen@cbeckers.de oder unter dem Stichwort „Meine Klasse“, an die AZ-Redaktion, Groß Liederner Straße 45, 29525 Uelzen. Originalbilder werden nach dem Erfassen wieder an Sie zurückgeschickt. Im Internet werden die Klassenfotos und Kommentare als AZ-Spezial veröffentlicht und können online kommentiert werden. Es ist künftig nur noch möglich pro Person maximal zwei Klassenbilder einzureichen.

Kommentare