Erster Schweinegrippe-Fall in Uelzen

+
Erster Schweinegrippe-Fall in Uelzen aufgeftreten.

Uelzen/Landkreis. Die so genannte Schweinegrippe hat jetzt auch den Landkreis Uelzen erreicht. Ein 20-jähriger Mann aus dem Kreisgebiet ist in der vergangenen Woche an der „Neuen Influenza“ erkrankt. Es ist kreisweit der erste Fall in diesem Winter, wie Gesundheitsamts-Leiter Dr. Gerhard Wermes jetzt auf AZ-Anfrage mitteilte. „Dem jungen Mann geht es den Umständen entsprechend“, berichtet Wermes. „Er ist in hausärztlicher Behandlung und kuriert sich derzeit zu Hause aus.“

Mehr lesen Sie in der Donnerstagsausgabe.

Kommentare