Eine ganze Tafel...

. . .  Schokolade hat der Uhlenköper am Samstagabend verputzt. Hier ein Stückchen, dort ein Stückchen in geselliger Runde – schwuppdiwupp war die Tafel aufgegessen.

Der Anblick der leeren Folie bescherte dem Uhlenköper Gewissensbisse und seine Miene verfinsterte sich – dabei heißt es doch, dass Schokolade glücklich macht. Freunde konnten ihn jedoch aufmuntern, wussten sie doch zu berichten, dass Schokoladen-Naschkatzen klüger als andere Menschen sind. Dass sie etwas fülliger sind, konnte sich der Uhlenköper noch vorstellen, aber schlauer? Wie er jedoch dann im Netz nachlesen konnte, belegt eine Studie, dass Länder mit einem hohen Schokoladenkonsum öfter einen Nobelpreis erhalten. Mit der Nascherei hast du dir und deinem Land etwas Gutes getan, dachte sich da der Uhlenköper. Und mit dem Training auf dem Laufband unterstützt du noch das Fitness-Studio. Alles richtig gemacht, glaubt der.

Kommentare