Einbrüche in Praxis und Schlachterei

UELZEN/EBSTORF - In den vergangenen Tagen brachen bislang unbekannte Täter in eine Arztpraxis, Büroräume und eine Schlachterei ein.

In eine Arztpraxis Am Königsberg brachen Unbekannte im Zeitraum vom 14. auf den 15.04.14 ein. Die Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und erbeuteten u.a. Briefmarken. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. I

n der Nacht zum 16.04.14 drangen Einbrecher auch in Büroräume Auf dem Rahlande ein. Die Täter zerstörten eine Fensterscheibe und erbeuteten einen Computer mit Monitor sowie ein Telefon. Es entstand ein Sachschaden von gut 500 Euro.

In eine Schlachterei in der Bahnhofstraße gelangten Unbekannte ebenfalls in der Nacht zum 16.04.14. Die Einbrecher öffneten gewaltsam ein Fenster, gelangten in die Räumlichkeiten und erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag. Es entstand ein Sachschaden von gut 300 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei Uelzen, Tel. 0581-930-0, entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare