Herbi-Talentwettbewerb: Gesangsvideo drehen und wertvolle Preise gewinnen

Als VIP direkt an der Bühne

+
Einem echten Grönemeyer-Fan dürfte es leicht fallen, ein Gesangsvideo aufzunehmen und beim Herbi-Talentwettbewerb mitzumachen. Wer so viel Mut beweist, hat Chancen auf zwei limitierte VIP-Tickets für das Konzert oder aber auf einen iPod touch.

mdk Uelzen. In rund drei Wochen startet Herbert Grönemeyer mit „Schiffsverkehr 2012“ seine große Deutschland-Tournee in Uelzen. Für eingefleischte Fans des Sängers gibt’s jetzt die Chance, an zwei der limitierten VIP-Tickets für das Konzert zu kommen.

„Womit hab’ ich das verdient?“, werden sich einige fragen. Ganz einfach: mit ihrem Gesang.

Zusammen mit mycity und der Jabelmann Veranstaltungshalle verlost die AZ beim Herbi-Talentwettbewerb unter allen, die der Redaktion ein Gesangsvideo von sich zu kommen lassen, die VIP-Konzertkarten, beziehungsweise einen iPod touch inklusive eines iTunes-Geschenkgutscheins im Wert von 25 Euro.

Egal ob mit dem Handy aufgenommen, der Webcam oder mit dem Camcorder: Hauptsache gut zu hören und zu sehen. Mitmachen kann jeder, Voraussetzung: Die AZ-Redaktion bekommt die Video-Datei mit Fan und Gesang darauf.

Das Video kann entweder an mitmachen@az-online.de gemailt werden, sofern die Datei nicht zu groß ist, oder aber uns erreicht ein YouTube-Link. Alternativ können Teilnehmer das Video auch auf einem USB-Stick oder anderen Datenträger in der AZ-Geschäftsstelle, Groß Liederner Straße 45, vorbeibringen. Dieser Mut wird belohnt. Alle Fan-Videos werden auf der AZ-Internetseite veröffentlicht. Ein kleiner Tipp: Je origineller das Video, desto größer ist natürlich die Chance, die VIP-Tickets für den Tour-Auftakt oder den iPod touch einzuheimsen. Denn wer gewinnt, das entscheiden die Leser per Zeitungs-Coupon und auf unserer AZ-facebook-Seite. Abgestimmt werden kann für das Lieblingsvideo vom 11. bis einschließlich 16. Mai.

Wer sein Gesangsvideo bis spätestens 9. Mai an die AZ leitet, nimmt an der Verlosung teil. Bitte beachten: Beim Mitmachen unbedingt Vor- und Zuname sowie Adresse und eine Telefonnummer angeben, damit wir Sie im Gewinnfall sofort benachrichtigen können. Denn dem Gewinner werden die VIP-Tickets einen Tag vor dem Konzert in Uelzen auf der dann bereits aufgebauten Bühne am Albrecht-Thaer-Gelände übergeben. Alle Teilnehmer mögen sich diesen Termin daher freihalten.

Wer neugierig geworden ist und mehr über den Herbi-Talentwettbewerb erfahren möchte, besucht am besten die auf AZ-Online eigens dafür eingerichtete Themenseite. Dort wird der Wettbewerb genau beschrieben und dort landen auch alle eingereichten Videos, und „Tipps für den Videodreh“ finden Interessierte obendrein.

Mehr Infos zum Herbi-Talentwettbewerb.

Kommentare